Rechtsprechung
   OLG Hamm, 17.06.2011 - I-11 U 27/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,4981
OLG Hamm, 17.06.2011 - I-11 U 27/06 (https://dejure.org/2011,4981)
OLG Hamm, Entscheidung vom 17.06.2011 - I-11 U 27/06 (https://dejure.org/2011,4981)
OLG Hamm, Entscheidung vom 17. Juni 2011 - I-11 U 27/06 (https://dejure.org/2011,4981)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,4981) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Kein Schadensersatz wegen überlanger Verfahrensdauer

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz wegen überlanger Verfahrensdauer?

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Abweisung der Klage wegen überlanger Verfahrensdauer eines Rechtsstreits aufgrund voraussichtlich nicht zu erlangender Befriedigung der Forderung trotz hinreichender Förderung des Rechtsstreits

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz bei überlanger Verfahrensdauer?

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    OLG Hamm verneint Schadensersatzanspruch wegen überlanger Verfahrensdauer

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Überlange Dauer eines Bauprozesses: Schadensersatz wegen Amtspflichtverletzung? (IBR 2011, 1354)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BVerfG, 22.08.2013 - 1 BvR 1067/12

    Zur Reichweite des Richterspruchprivilegs (§ 839 Abs 2 BGB) bei der Beurteilung

    Das Urteil des Oberlandesgerichts Hamm vom 17. Juni 2011 - I-11 U 27/06 - verletzt den Beschwerdeführer in seinem Recht aus Artikel 2 Absatz 1 des Grundgesetzes in Verbindung mit dem Rechtsstaatsprinzip (Artikel 20 Absatz 3 des Grundgesetzes) und wird aufgehoben.
  • BGH, 28.03.2012 - III ZR 177/11

    Staatshaftungsrechtlicher Anspruch sui generis auf Ausgleich von Nachteilen

    Die Beschwerde des Klägers gegen die Nichtzulassung der Revision in dem Urteil des 11. Zivilsenats des Oberlandesgerichts Hamm vom 17. Juni 2011 (I-11 U 27/06) sowie der Antrag des Klägers auf "Wiedereinsetzung in die Frist zur Begründung der Nichtzulassungsbeschwerde" werden zurückgewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht