Rechtsprechung
   OLG Hamm, 17.11.2017 - 7 U 45/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,43679
OLG Hamm, 17.11.2017 - 7 U 45/16 (https://dejure.org/2017,43679)
OLG Hamm, Entscheidung vom 17.11.2017 - 7 U 45/16 (https://dejure.org/2017,43679)
OLG Hamm, Entscheidung vom 17. November 2017 - 7 U 45/16 (https://dejure.org/2017,43679)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,43679) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    Schadensersatz wegen entgangener Unterhaltsansprüche aufgrund eines Unfalltodes

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Zivilrechtliche Folgen des "Cold Water Challenge" - Schadensereignisses

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Zivilrechtliche Folgen des "Cold Water Challenge"-Schadensereignisses

  • rabüro.de (Pressemitteilung)

    Zur Haftung aufgrund eines tödlichen Unfalls im Rahmen einer sogenannten "cold-water-challenge"


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • nrw.de (Pressemitteilung - vor Ergehen der Entscheidung)

    Zivilrechtliche Folgen des "Cold Water Challange" - Schadensereignisses

Besprechungen u.ä.

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    §§ 823, 844 BGB; § 7 StVG
    Zivilrechtliche Folgen einer "Cold-water-challenge"

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamm, 09.11.2018 - 11 U 113/17

    Betrieb; Fahrzeugbrand

    Die von Teilen der Rechtsprechung und Literatur vertretene Rechtsauffassung, wonach sich aus dem Regelungszusammenhang der §§ 115 Abs. 1 Nr. 1 VVG und 1 PflVG ergeben soll, dass ein Direktanspruch gegen den Kfz-Haftpflichtversicherer in solchen Fällen ausscheidet, in denen sich das Unfallereignis nicht auf öffentlichen Wegen und Plätzen ereignet hat (so etwa: Jahnke in Burmann/Heß/Hühner-mann/Jahnke, Straßenverkehrsrecht, 25. Auflage 2018, Vor § 249 BGB Rn. 164 a und LG Münster, Urteil vom 25.05.2016, 16 O 184/15 - Rz. 42 zitiert nach Juris, letzteres entgegen der Ansicht des Beklagten nicht ausdrücklich bestätigt durch das Urteil des OLG Hamm vom 17.11.2017 in 7 U 45/16, weil der 7. Zivilsenat die Abweisung der gegen mitverklagten Haftpflichtversicherer gerichteten Klage aus anderen Gründen als das Landgericht Münster lediglich im Ergebnis als zutreffend angesehen hat), kann nicht gefolgt werden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht