Rechtsprechung
   OLG Hamm, 18.09.2007 - 4 Ss OWi 585/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,34374
OLG Hamm, 18.09.2007 - 4 Ss OWi 585/07 (https://dejure.org/2007,34374)
OLG Hamm, Entscheidung vom 18.09.2007 - 4 Ss OWi 585/07 (https://dejure.org/2007,34374)
OLG Hamm, Entscheidung vom 18. September 2007 - 4 Ss OWi 585/07 (https://dejure.org/2007,34374)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,34374) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Burhoff online

    OWiG § 74 Abs. 2, StPO § 344 Abs. 2 S. 2
    Verwerfung des Einspruchs, Nichterscheinen in der Hauptverhandlung, Anforderungen an die Verfahrensrüge, unzureichende ärztliche Bescheinigung, telefonische Überprüfung, Telefonat mit Arzt, kein Vertrauenstatbestand durch Attest

  • Judicialis

    Verwerfung des Einspruchs; Nichterscheinen in der Hauptverhandlung; Anforderungen an die Verfahrensrüge; unzureichende ärztliche Bescheinigung; telefonische Überprüfung; Telefonat mit Arzt; kein Vertrauenstatbestand durch Attest

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an die Begründung einer Beschwerdeschrift bei Rechtsbeschwerde gegen ein Verwerfungsurteil nach § 74 Abs. 2 des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten (OWiG); Genügende Entschuldigung i.S.d. § 74 Abs. 2 OWiG bei Erkrankung an einem "Hexenschuss"

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht