Rechtsprechung
   OLG Hamm, 19.06.1995 - 13 U 25/95   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1995,15960
OLG Hamm, 19.06.1995 - 13 U 25/95 (https://dejure.org/1995,15960)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19.06.1995 - 13 U 25/95 (https://dejure.org/1995,15960)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19. Juni 1995 - 13 U 25/95 (https://dejure.org/1995,15960)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1995,15960) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Bodenwelle; Rutsche; Verkehrssicherungspflicht; Bestimmungswidrige Benutzung; DIN-Norm; Fahrlässigkeit; Konstruktionsfehler; Zurechnung; Verrichtungsgehilfe; Sachgerechte Herstellung; Fachfirma

Papierfundstellen

  • VersR 1996, 1517
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Düsseldorf, 09.02.2001 - 22 U 143/00

    Verkehrssicherungspflicht - Hausgrundstück in ländlicher Gegend - unbefugtes

    Eine solche ist vielmehr nur dann in engen Grenzen anzunehmen, wenn im Bereich des Pflichtigen ausserordentliche Gefahren lauern (BGH, Urt. v. 19.1.1965, VersR 1965, 515; OLG Hamm, Urt. v. 15.2.1993, VersR 1994, 326; Staudinger-Hager, 13. Aufl., § 823 BGB Rdnr. E 43), oder eine bestimmungswidrige Benutzung nicht ganz fernliegt (BGH, Urt. v. 21.2.1978, VersR 1978, 561; OLG Celle, Urt. v. 6.7.1983, VersR 1983, 1163; OLG Hamm, Urt. v. 19.6.1995, VersR 1996, 1517; Staudinger-Hager, 13. Aufl., § 823 BGB Rdnr. E 44).
  • LG Arnsberg, 08.07.2004 - 1 O 649/03

    Schadensersatzanspruch aufgrund Verletzung der Verkehrssicherungspflicht durch

    Eine solche ist vielmehr nur dann in engen Grenzen anzunehmen, wenn im Bereich des Pflichtigen außerordentliche Gefahren lauern oder eine bestimmungswidrige Benutzung nicht ganz fern liegt (BGH Versicherungsrecht 1978, 561; OLG Hamm Versicherungsrecht 1996, 1517).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht