Rechtsprechung
   OLG Hamm, 19.10.2009 - 22 U 131/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,10258
OLG Hamm, 19.10.2009 - 22 U 131/08 (https://dejure.org/2009,10258)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19.10.2009 - 22 U 131/08 (https://dejure.org/2009,10258)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19. Januar 2009 - 22 U 131/08 (https://dejure.org/2009,10258)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,10258) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zurückweisung der Vollstreckungsgegenklage gegen die Inanspruchnahme des Käufers aus einem notariellen Grundstückskaufvertrag mangels Darlegung eines zur Anfechtung berechtigenden Sachverhalts

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 767 Abs. 1
    Zurückweisung der Vollstreckungsgegenklage gegen die Inanspruchnahme des Käufers aus einem notariellen Grundstückskaufvertrag mangels Darlegung eines zur Anfechtung berechtigenden Sachverhalts

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Brandenburg, 07.11.2013 - 5 U 18/11

    Sachmängelhaftung beim Grundstückskauf: Anforderungen an den Nachweis der

    Sie bedeutet nicht die Gewährübernahme für das Fehlen von Mängeln, sondern enthält eine Aussage zum Kenntnisstand des Verkäufers (vgl. BGH NJW-RR 2003, 989; OLG Hamm, Urteil v. 19.10.2009, 22 U 131/08).

    Hat der Wissensträger den Geschäftsherrn nur intern beraten, scheidet eine sinngemäße Anwendung von § 166 Abs. 1 BGB aus (BGHZ 117, 104 Rz. 11 m.w.N.; Senat, Urteile v. 10.04.2008, 5 U 10/07 und v. 07.08.2008, 5 U 63/07; OLG Hamm, Urteil v. 19.10.2009, 22 U 131/08; OLG Stuttgart, MDR 2011, 284; OLG Düsseldorf, Urteil v. 23.10.2006, Az. I-1 U 67/06; ).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht