Rechtsprechung
   OLG Hamm, 20.03.2015 - 10 W 151/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,8518
OLG Hamm, 20.03.2015 - 10 W 151/14 (https://dejure.org/2015,8518)
OLG Hamm, Entscheidung vom 20.03.2015 - 10 W 151/14 (https://dejure.org/2015,8518)
OLG Hamm, Entscheidung vom 20. März 2015 - 10 W 151/14 (https://dejure.org/2015,8518)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,8518) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Erbschein, gesetzliche Erbfolge, Nachweis der Abstammung bei nicht vorhandenen öffentlichen Urkunden

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Erbschein, gesetzliche Erbfolge, Nachweis der Abstammung bei nicht vorhandenen öffentlichen Urkunden

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB §§ 2354, 2356
    Anforderungen an den Nachweis der für die Erbfolge maßgebenden Abstammungsverhältnisse gegenüber dem Nachlassgericht

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anforderungen an den Nachweis der für die Erbfolge maßgebenden Abstammungsverhältnisse gegenüber dem Nachlassgericht

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Nachlassgericht muss sich von (Abstammungs-)Verhältnissen ggf. anhand anderweitiger Beweismittel überzeugen können

  • erbrecht-ratgeber.de (Kurzinformation)

    Nachweis der gesetzlichen Erbfolge - Welche Beweise müssen dem Nachlassgericht von Verwandten vorgelegt werden?

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Nachlassgericht muss sich von (Abstammungs-)Verhältnissen ggf. anhand anderweitiger Beweismittel überzeugen können

Verfahrensgang

  • AG Gütersloh - 17 VI 72/13
  • OLG Hamm, 20.03.2015 - 10 W 151/14

Papierfundstellen

  • FamRZ 2016, 262
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Düsseldorf, 22.01.2020 - 3 Wx 162/16
    Vielmehr müssen die anderen Beweismittel ähnlich klare und verlässliche Schlussfolgerungen ermöglichen wie eine öffentliche Urkunde, wobei angesichts der Bedeutung der Nachweise strenge Anforderungen zu stellen sind (Senat ErbR 2014, 493; OLG Hamm FamRZ 2016, 262; 2010, 930; OLG Hamm FamRZ 2013, 1250; Stürner, in: Jauernig, BGB, 17. Auflage 2018, § 2356 Rn. 3).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht