Rechtsprechung
   OLG Hamm, 22.01.2021 - 7 U 18/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,13600
OLG Hamm, 22.01.2021 - 7 U 18/20 (https://dejure.org/2021,13600)
OLG Hamm, Entscheidung vom 22.01.2021 - 7 U 18/20 (https://dejure.org/2021,13600)
OLG Hamm, Entscheidung vom 22. Januar 2021 - 7 U 18/20 (https://dejure.org/2021,13600)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,13600) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bemessung Schmerzensgeld; Orientierung an vergleichbaren Gerichtsentscheidungen; zögerliches Regulierungsverhalten; Abgrenzung Erwerbsschaden von vermehrten Bedürfnissen

  • rechtsportal.de

    Bemessung Schmerzensgeld; Orientierung an vergleichbaren Gerichtsentscheidungen; zögerliches Regulierungsverhalten; Abgrenzung Erwerbsschaden von vermehrten Bedürfnissen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • LG Bielefeld - 6 O 389/15
  • OLG Hamm, 22.01.2021 - 7 U 18/20
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Hamm, 25.06.2021 - 7 U 89/20

    Sichtfahrgebot; Fahrradfahrer

    Hierbei muss er aber im Hinblick auf den Gleichheitssatz das gewonnene Ergebnis anhand von in sog. Schmerzensgeldtabellen erfassten Vergleichsfällen überprüfen, wobei die dort ausgewiesenen Beträge schon wegen der meist nur begrenzt vergleichbaren Verletzungsbilder nicht schematisch übernommen werden dürfen (vgl. OLG Hamm, Beschl. v. 22.01.2021 - 7 U 18/20, juris Rn. 26) .

    Bei der Heranziehung von Vergleichsfällen ist zudem zu berücksichtigen, dass die Rechtsprechung bei der Bemessung von Schmerzensgeld nach gravierenden Verletzungen deutlich großzügiger verfährt als früher und zu Gunsten eines Geschädigten die zwischenzeitliche Geldentwertung zu berücksichtigen ist (vgl. OLG Hamm, Beschl. v. 22.01.2021 - 7 U 18/20, juris Rn. 26; OLG München, Urt. v. 09.09.2020 - 10 U 1722/18, juris Rn. 24) .

    Das Berufungsgericht darf es demnach nicht dabei belassen, zu prüfen, ob die Bemessung Rechtsfehler enthält, insbesondere ob das Gericht sich mit allen maßgeblichen Umständen ausreichend auseinander gesetzt und eine angemessene Beziehung der Entschädigung zu Art und Dauer der Verletzungen bemüht hat ( vgl. BGH, Urt. v. 28.03.2006 - VI ZR 46/05 , juris Rn. 30; OLG Hamm, Beschl. v. 22.01.2021 - 7 U 18/20, juris Rn. 12 ).

  • OLG Hamm, 18.01.2022 - 7 U 100/20

    Schadensersatzansprüche nach einem Verkehrsunfall; Erforderlichkeit der

    Das Berufungsgericht darf es demnach nicht dabei belassen, zu prüfen, ob die Bemessung Rechtsfehler enthält, insbesondere ob das Gericht sich mit allen maßgeblichen Umständen ausreichend auseinander gesetzt und eine angemessene Beziehung der Entschädigung zu Art und Dauer der Verletzungen bemüht hat ( vgl. BGH Urt. v. 28.3.2006 - VI ZR 46/05 , juris Rn. 30; OLG Hamm Beschl. v. 22.1.2021 - 7 U 18/20, juris Rn. 12 ).

    Hierbei muss er aber im Hinblick auf den Gleichheitssatz das gewonnene Ergebnis anhand von in sog. Schmerzensgeldtabellen erfassten Vergleichsfällen überprüfen, wobei die dort ausgewiesenen Beträge schon wegen der meist nur begrenzt vergleichbaren Verletzungsbilder nicht schematisch übernommen werden dürfen (vgl. OLG Hamm, Beschl. v. 22.01.2021 - 7 U 18/20, juris Rn. 26) .

    Bei der Heranziehung von Vergleichsfällen ist zudem zu berücksichtigen, dass die Rechtsprechung bei der Bemessung von Schmerzensgeld nach gravierenden Verletzungen deutlich großzügiger verfährt als früher und zu Gunsten eines Geschädigten die zwischenzeitliche Geldentwertung zu berücksichtigen ist (vgl. OLG Hamm, Beschl. v. 22.01.2021 - 7 U 18/20, juris Rn. 26; OLG München, Urt. v. 09.09.2020 - 10 U 1722/18, juris Rn. 24) .

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht