Rechtsprechung
   OLG Hamm, 23.05.2013 - I-4 U 196/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,20639
OLG Hamm, 23.05.2013 - I-4 U 196/12 (https://dejure.org/2013,20639)
OLG Hamm, Entscheidung vom 23.05.2013 - I-4 U 196/12 (https://dejure.org/2013,20639)
OLG Hamm, Entscheidung vom 23. Mai 2013 - I-4 U 196/12 (https://dejure.org/2013,20639)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,20639) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Hinweis auf die nicht mehr geltende Batterieverordnung ist ein Bagatellverstoß

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbswidrigkeit der Veräußerung von Batterien, Akkus und Elektronikgeräten unter Hinweis auf die Rückgabepflicht nach der nicht mehr geltenden BatterieVO

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wettbewerbswidrigkeit der Veräußerung von Batterien, Akkus und Elektronikgeräten unter Hinweis auf die Rückgabepflicht nach der nicht mehr geltenden BatterieVO

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • cmshs-bloggt.de (Kurzinformation)

    Der Hinweis auf eine veraltete Verordnung ist nicht abmahnfähig, wenn der Verbraucher auch so nahezu identisch über seine Rechte belehrt wird

  • wbs-law.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Abmahnung wegen eines Hinweises auf die Batterieverordnung?

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Hinweis auf alte Batterieverordnung anstelle des neuen Batteriegesetzes kein abmahnfähiger Wettbewerbsverstoß

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Hinweis auf Batterieverordnung ist ein Bagatellverstoß

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Hinweis auf veraltete Batterieverordnung

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Rücksendekosten und Widerrufsbelehrung

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Webseiten-Hinweis auf veraltete Batterieverordnung nicht abmahnfähig

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Hinweis auf nicht mehr geltende Batterieverordnung nicht wettbewerbswidrig

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Überwälzung der Rücksendekosten nach Widerrufsausübung im Versandhandel muss vertraglich vereinbart werden - Vertragliche Vereinbarung zur Kostenüberwälzung muss gesondert von Widerrufsbelehrung erfolgen

Besprechungen u.ä. (2)

  • wbs-law.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Abmahnung wegen eines Hinweises auf die Batterieverordnung?

  • it-recht-kanzlei.de (Entscheidungsbesprechung)

    Belehrung nach alter "Batterieverordnung" nicht zwingend wettbewerbswidrig

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MMR 2014, 30
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Celle, 16.06.2016 - 13 U 26/16

    Wettbewerbsverstoß: Pflicht des Internethändlers zur Übernahme der Versandkosten

    bb) Aus der Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm vom 23. Mai 2013 (4 U 196/12) ergibt sich nichts anderes, da die Übernahme der Portokosten durch den Endverbraucher im Rahmen des § 9 BattG nicht Gegenstand des dortigen Rechtsstreits war.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht