Rechtsprechung
   OLG Hamm, 23.11.2005 - 20 U 183/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,12742
OLG Hamm, 23.11.2005 - 20 U 183/05 (https://dejure.org/2005,12742)
OLG Hamm, Entscheidung vom 23.11.2005 - 20 U 183/05 (https://dejure.org/2005,12742)
OLG Hamm, Entscheidung vom 23. November 2005 - 20 U 183/05 (https://dejure.org/2005,12742)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,12742) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch eines Versicherungsnehmers auf Zahlung einer Invaliditätsentschädigung aus einer Unfallversicherung; Schlüssigkeit der Klage; Frist für die ärztliche Feststellung unfallbedingter Invalidität; Geringfügige Hautverletzung als Ursache für die Invalidität; ...

Verfahrensgang

  • AG Dortmund - 117 C 14638/04
  • OLG Hamm, 23.11.2005 - 20 U 183/05
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Hamm, 23.02.2007 - 20 U 237/06

    Zu den Anforderungen an eine Ausschluss- bzw Geringfügigkeitsklausel in den

    Dieser Wiederausschluss vom Wiedereinschluss erfasst auch Zeckenbisse, denn die durch sie verursachten Verletzungen haben für sich genommen keinen Krankheitswert und bedürfen keiner ärztlichen Behandlung (Senat, Beschluss vom 05.05.2006 - 20 U 63/06; Senat, Beschluss vom 23.11.2005 20 U 183/05, veröffentlicht bei BeckRS 2006, 09706 und JURIS; OLG Koblenz, r+s 2004, 298 und VersR 2005, 493; LG Dortmund, NJW-RR 2006, 102; LG Düsseldorf, r+s 2005, 475; Grimm, Unfallversicherung, 4. Auflage 2006, § 2, Rn. 87; Prölss/Martin/Knappmann, 27. Auflage 2004, AUB 94, § 2, Rn. 36).

    Sie verstößt nicht gegen das Transparenzgebot des § 307 Abs. 1 S. 2 BGB, denn sie ist so formuliert, dass der durchschnittliche Versicherungsnehmer ihre Bedeutung bei verständiger Würdigung nachvollziehen kann (Senatsbeschluss vom 23.11.2005, 20 U 183/05, aa0).

    Diese Einschränkung rechtfertigt sich aber damit, dass Gesundheitsschädigungen, die durch Infektionen hervorgerufen werden, nicht zu den Lebensrisiken gehören, die durch die Unfallversicherung abgedeckt werden sollen, (Senat, Beschluss vom 5.5.2006 - 20 U 63/06; Senat, Beschluss vom 23.11.2005 - 20 U 183/05; Grimm, Unfallversicherung, § 2, Rn. 85), was deutlich in der Klausel zum Ausdruck kommt.

  • OLG Hamm, 16.05.2007 - 20 U 237/06

    Unfallversicherungsschutz bei Infektion durch Zeckenbiss?

    Die Bestimmung in § 2 Abs. 2 Nr. 3 AUB 94 ist so formuliert, dass der durchschnittliche Versicherungsnehmer ihre Bedeutung bei verständiger Würdigung nachvollziehen kann (Senat, Beschluss vom 23.11.2005 - 20 U 183/05, veröffentlicht bei BeckRS 2006, 09706 und JURIS).
  • LG Dortmund, 18.07.2006 - 2 O 212/06

    Zeckenbiss, Infektion, Meningitis

    An dieser Rechtsprechung, die mit der weitaus überwiegenden Auffassung der Rechtsprechung und Literatur im übrigen übereinstimmt (vgl. OLG Hamm, Beschluss vom 05.05.2006 - 20 U 63/06 = 2 O 151/05 (LG Dortmund); OLG Hamm, Beschluss vom 23.11.2005 - 20 U 183/05; OLG Koblenz, VersR 2005, 493; r+s 2004, 298; LG Düsseldorf, r+s 2005, 475; LG Köln, r+s 2004, 298 - Anopheles-Mücke - LG Bad Kreuznach, zfs 2004, 376; LG Landshut, VersR 1988, 691 = zfs 1988, 294 = NJW-RR 1989, 1301; AG Kulmbach, r+s 2005, 475; Grimm, Unfallversicherung, 3. Aufl., § 2 Rn. 78, 81; Knappmann, in: Prölss/Martin, VVG, 27. Aufl., § 2 AUB 94 Rn. 36; Mangen, in: Beckmann/Matusche-Beckmann, Versicherungsrechtshandbuch, § 47 Rn. 89 mit Fußnote 282; Vissering, in: Halm/Engelbrecht/Krahe, Handbuch des Fachanwalts Versicherungsrecht, Kap. 22, Rn. 21; Marlow, r+s 2005, 357, 360), hält die Kammer auch im vorliegenden Fall fest.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht