Rechtsprechung
   OLG Hamm, 25.04.2000 - 1 Ss OWi 321/2000   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,28253
OLG Hamm, 25.04.2000 - 1 Ss OWi 321/2000 (https://dejure.org/2000,28253)
OLG Hamm, Entscheidung vom 25.04.2000 - 1 Ss OWi 321/2000 (https://dejure.org/2000,28253)
OLG Hamm, Entscheidung vom 25. April 2000 - 1 Ss OWi 321/2000 (https://dejure.org/2000,28253)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,28253) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Burhoff online

    Täteridentifizierung, Lichtbild, Foto, Anforderungen an Urteilsgründe, Abgleich mit einem Passfoto, Beweisverwertungsverbot, Verjährung, Übersendung eines Anhördungsbogens

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamm, 29.09.2005 - 1 Ss OWi 683/05

    Täteridentifizierung; Lichtbild; Bezugnahme; ordnungsgemäße Bezugnahme

    Mit diesen Ausführungen wird nur der Beweiserhebungsvorgang, aufgrund dessen der Tatrichter seine Überzeugung von der Identität des Betroffenen als Fahrer gebildet hat, beschrieben, nicht aber deutlich und zweifelsfrei zum Ausdruck gebracht, dass das Lichtbild zum Inhalt der Urteilsgründe gemacht worden ist (vgl. Senatsbeschluss vom 25. April 2000 - 1 Ss OWi 321/2000 - vom 11. Dezember 2003 - 1 Ss OWi 465/03 -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht