Rechtsprechung
   OLG Hamm, 26.05.2009 - 4 U 27/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,2087
OLG Hamm, 26.05.2009 - 4 U 27/09 (https://dejure.org/2009,2087)
OLG Hamm, Entscheidung vom 26.05.2009 - 4 U 27/09 (https://dejure.org/2009,2087)
OLG Hamm, Entscheidung vom 26. Mai 2009 - 4 U 27/09 (https://dejure.org/2009,2087)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,2087) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • webshoprecht.de

    Zur rechtsmissbräuchlichen Mehrfachabmahnung mit sachfremden finanziellen Motiven

  • kanzlei.biz

    Abmahnungs-Missbrauch

  • Judicialis

    BGB § 312 c Abs. 1; ; BGB § ... 312 c Abs. 1 Satz 1; ; BGB § 312 c Abs. 1 Nr. 1; ; BGB § 312 c Abs. 2; ; BGB § 312 c Abs. 2 Nr. 2; ; BGB § 312 d; ; BGB § 312 e Abs. 1; ; BGB § 312 e Abs. 1 Satz 1; ; BGB § 357 Abs. 1; ; BGB InfoV § 1 Abs. 1; ; BGB InfoV § 2; ; BGB InfoV § 3; ; BGB InfoV § 4; ; UWG § 3; ; UWG § 4 Nr. 11; ; UWG § 8 Abs. 1; ; UWG § 8 Abs. 3 Nr. 1; ; UWG § 8 Abs. 4; ; UWG § 9

  • kanzlei.biz

    Abmahnungs-Missbrauch

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anforderungen an die Vorabbelehrung über das Widerrufsrecht bei einem Fernabsatzgeschäft; Erstattungsfähigkeit der Anwaltskosten für eine Abmahnung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • wb-law.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Rechtsmissbrauch bei Abmahnungen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anforderungen an die Vorabbelehrung über das Widerrufsrecht bei einem Fernabsatzgeschäft; Erstattungsfähigkeit der Anwaltskosten für eine Abmahnung

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Rechtsmissbräuchliche Abmahntätigkeit bei systematischem Vorgehen

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Rechtsmissbräuchliche Massenabmahnungen

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Abmahnungsmissbrauch im Online-Bereich bei reinem Gebühreninteresse

  • antiquariatsrecht.de (Kurzinformation)

    Rechtsmissbrauch bei Abmahnungen

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Missbräuchliche wettbewerbsrechtliche Abmahnung wegen Verstoßes gegen Vorschriften zur Widerrufsbelehrung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Missbräuchlichkeit einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung wegen Verstoßes gegen Vorschrift

Besprechungen u.ä.

  • wb-law.de PDF (Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Die Rechtsmissbräuchlichkeit von Abmahnungen (RA Christian Solmecke, Dr. Laura Dierking; MMR 2009, 727)

Verfahrensgang

  • LG Bochum - 14 O 188/08
  • OLG Hamm, 26.05.2009 - 4 U 27/09

Papierfundstellen

  • MIR 2009, Dok. 161
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamm, 17.11.2009 - 4 U 148/09

    Anforderungen an die Feststellung der Rechtsmissbräuchlichkeit des

    Auf den am 17. Juli 2009 bei Gericht eingegangenen Verfügungsantrag, mit dem die Unterlassung der beanstandeten Wettbewerbsverstöße begehrt wurde, hat das Landgericht Termin anberaumt und darauf hingewiesen, dass sich aus den im Senatsurteil vom 26. Mai 2009 -4 U 27/09 dargelegten Gründen Bedenken gegen die Antragsbefugnis der Antragstellerin ergäben.

    Insoweit sei auf die Urteile vom 28. April 2009 in den Sachen 4 U 216/08 und 4 U 9 /09, vom 19. Mai 2009 in der Sache 4 U 23/09 und auf das Urteil vom 26. Mai 2009 in der Sache 4 U 27/09 verwiesen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht