Rechtsprechung
   OLG Hamm, 30.05.1983 - 4 RE Miet 2/83   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1983,1853
OLG Hamm, 30.05.1983 - 4 RE Miet 2/83 (https://dejure.org/1983,1853)
OLG Hamm, Entscheidung vom 30.05.1983 - 4 RE Miet 2/83 (https://dejure.org/1983,1853)
OLG Hamm, Entscheidung vom 30. Mai 1983 - 4 RE Miet 2/83 (https://dejure.org/1983,1853)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,1853) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Umlagefähigkeit von Erschließungskosten vom Vermieter auf den Mieter; Nachträglicher Ausbau der am Grundstück vorbeiführenden Straßen; Bauherreneigenschaft des Vermieters als Mindestvoraussetzung; "Bauliche Änderungen" als wohnobjektbezogene Maßnahmen

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Erschließungskosten für Straßenbau, Kanalisation

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz und Auszüge)

    MHG § 3

Papierfundstellen

  • NJW 1983, 2331
  • MDR 1983, 843
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • KG, 15.09.1997 - 8 REMiet 6517/96

    Voraussetzungen für eine Mieterhöhung; Bezifferung des Ausgangsmietzinses und des

    Aus dem Wortlaut des § 3 Abs. 1 MHG folgt jedoch, daß das Mieterhöhungsrecht nur demjenigen Vermieter zusteht, der die Modernisierungsarbeiten durchgeführt hat, denn im Absatz 1 Satz 1 ist von den baulichen Maßnahmen die Rede, die "der Vermieter" durchgeführt hat (h.M. vgl. hierzu Kinne in Blömeke/Blümmel/Kinne/Lorenz, Die Modernisierung und Instandsetzung von Wohnraum, 2. Auflage 1994, Teil B Rz. 45; so auch OLG Hamm RE vom 30.5.82 in NJW 83, 2331; Sternel Mietrecht aktuell, 2. Auflage RN 654; Emmerich in Emmerich/Sonnenschein, Miete, 6. Auflage, § 3 MHRG Rdnr. 4; LG Berlin in MM 94, 246; LG Hamburg in WuM 1991, 121 ; Beuermann, § 3 MHG Rdn. 11; AG Hamburg WuM 1986, 140; a.A. Bub/Treier, Handbuch, 2. Auflage, III A RN 553).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht