Rechtsprechung
   OLG Hamm, 30.08.1996 - 30 RE Miet 1/96   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1996,3720
OLG Hamm, 30.08.1996 - 30 RE Miet 1/96 (https://dejure.org/1996,3720)
OLG Hamm, Entscheidung vom 30.08.1996 - 30 RE Miet 1/96 (https://dejure.org/1996,3720)
OLG Hamm, Entscheidung vom 30. August 1996 - 30 RE Miet 1/96 (https://dejure.org/1996,3720)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,3720) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Mieterhöhungsverlangen; Stichtagsdifferenz; Mietspiegel

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    MHG § 2
    Mieterhöhung; Mietspiegel; Aktualität; Zuschlag; Stichtagsdifferenz

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Steigerung der ortsüblichen Vergleichsmiete zwischen Datenerhebung zum Mietspiegel und Zugang des Mieterhöhungsverlangens (Stichtagsdifferenz); Zulässigkeit eines Zuschlags zu dem für die Wohnung zutreffenden Mietspiegelwerts bei auf den Mietspiegel gestützten Erhöhungsverlangen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • koelner-hug.de (Kurzinformation/Leitsatz)

    Gerichtlicher Zuschlag zur ortsüblichen Miete (Stichtagsdifferenz)

  • datenbank.nwb.de (Kurzinformation)

    Mietrecht; Zuschlag auf Mietspiegelwert bei Mieterhöhung

Verfahrensgang

  • AG Münster - 29 C 476/94
  • LG Münster - 8 S 363/95
  • OLG Hamm, 30.08.1996 - 30 RE Miet 1/96

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1997, 142
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 15.03.2017 - VIII ZR 295/15

    Mieterhöhungsverlangen bei Wohnraummiete: Vornahme eines Stichtagszuschlags durch

    Die gegenteilige Auffassung wertet einen Mietspiegel dagegen nur als wichtige, allerdings nicht bindende Informationsquelle; die Gerichte seien deshalb nicht gehindert, bei Prüfung der materiell-rechtlichen Begründetheit eines - wie auch im Streitfall - ordnungsgemäßen Mieterhöhungsverlangens wegen einer Steigerung der ortsüblichen Vergleichsmiete, die in der Zeit zwischen der Datenerhebung zum Mietspiegel und dem Zugang des Mieterhöhungsverlangens eingetreten ist (sog. Stichtagsdifferenz), einen Zuschlag zum Mietspiegelwert vorzunehmen (OLG Stuttgart, NJW-RR 1994, 334, 336; OLG Hamm, NJW-RR 1997, 142, 143; vgl. ferner die Nachweise bei Staudinger/Emmerich, aaO Rn. 32).
  • BVerfG, 04.04.1998 - 1 BvR 1224/94

    Pflicht zur Einholung eines Rechtsentscheids und gesetzlicher Richter

    Vielmehr ergibt sich aus den Gründen des Rechtsentscheids, daß es im Einzelfall zu praktischen Schwierigkeiten kommen kann, verläßliche Grundlagen für die Bestimmung der Steigerung der ortsüblichen Vergleichsmieten während der Stichtagsdifferenz zu ermitteln (ebenso OLG Hamm, WuM 1996, S. 610 [611]).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht