Rechtsprechung
   OLG Jena, 10.08.2016 - 2 U 506/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,30890
OLG Jena, 10.08.2016 - 2 U 506/14 (https://dejure.org/2016,30890)
OLG Jena, Entscheidung vom 10.08.2016 - 2 U 506/14 (https://dejure.org/2016,30890)
OLG Jena, Entscheidung vom 10. August 2016 - 2 U 506/14 (https://dejure.org/2016,30890)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,30890) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Teilnahme- und Informationsrechte des Gesellschafters einer Personengesellschaft

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Feststellung der Beschlussunwirksamkeit

  • rechtsportal.de

    HGB § 119 Abs. 1 ; HGB § 161 Abs. 2
    Teilnahme- und Informationsrechte des Gesellschafters einer Personengesellschaft

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    Ausschluss vom Teilnahmerecht, Behinderung bei Recht der Teilhabe an der Willensbildung, Behinderung der Teilnahme an der Gesellschafterversammlung, Entzug des Rechts auf Teilnahme an der Gesellschafterversammlung, Rechtsfolgen bei Verletzungen des Teilnahmerechts, ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Jena, 10.08.2016 - 2 U 500/14

    Feststellung

    Die Beschlussfassungen der Gesellschafterversammlung der KG sind auch dann nicht nichtig, wenn und soweit die Beschlussfassungen in der Unterbeteiligungsgesellschaft zwischen Frau ... und dem Beklagten - die Gegenstand des Verfahrens vor dem Senat mit dem Az. 2 U 506/14 sind - unwirksam sind oder mit einem abweichenden Inhalt gefasst wurden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht