Rechtsprechung
   OLG Jena, 19.10.2010 - 5 U 821/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,11465
OLG Jena, 19.10.2010 - 5 U 821/08 (https://dejure.org/2010,11465)
OLG Jena, Entscheidung vom 19.10.2010 - 5 U 821/08 (https://dejure.org/2010,11465)
OLG Jena, Entscheidung vom 19. Januar 2010 - 5 U 821/08 (https://dejure.org/2010,11465)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,11465) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Thüringer Oberlandesgericht

    § 3 HTWiG
    Abrechnung nach Haustürwiderruf

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Auswirkungen der Durchführung eines Schlichtungsverfahrens vor dem Ombudsmann des Bundesverbandes der Deutschen Banken auf einen späteren Prozess vor den ordentlichen Gerichten; Bestehen einer Überrumpelungssituation i.R.d. Abschlusses eines Darlehensvertrages bei ...

  • Betriebs-Berater

    Abrechnung nach Hautürwiderruf

  • FIS Money Advice (Volltext/Auszüge)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    HWiG § 3
    Rechtsfolgen des Widerrufs eines Darlehensvertrages nach dem HWiG; Umfang der Rückgewährpflicht der Darlehensgeber und -nehmer; Höhe der Verzinsung der Kapitalnutzung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2011, 193
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LG Erfurt, 05.08.2016 - 9 O 1128/15
    Auch der Bundesgerichtshof hat bereits wiederholt entschieden, dass bei der Rückabwicklung von Realkrediten nicht ohne weiteres von einem Zinssatz von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz ausgegangen werden kann (vgl. BGH, Urt. v. 19.09.2006, Az.: XI ZR 242/05, Rz. 14; Urt. v. 18.02.1992, Az.: XI ZR 134/91; OLG Jena, Urt. v. 19.10.2010, Az.: 5 U 821/08).
  • LG Münster, 29.09.2015 - 14 O 336/14

    Wirksamkeit der Ausübung des Widerrufsrechts bzgl. mehrerer Darlehensverträge;

    (vgl. BGH Urteil vom 19.09.2006, Az. XI ZR 242/05; OLG Jena Urteil vom 19.10.2010, 5 U 821/08).
  • LG Münster, 03.12.2015 - 14 O 188/15
    Ob sich die vom BGH im Beschluss vom 22.09.2015 dargestellten Grundsätze auch auf den Realkreditvertrag übertragen lassen und der XI. Zivilsenat damit von seiner ursprünglichen Rechtsprechung (XI ZR 422/01, XI ZR 219/04, XI ZR 242/05; OLG Jena, 5 U 821/08), wonach bei einem Realkreditvertrag die vermutete Nutzung In Höhe von 5%-Punkten über dem Basiszinssatz nicht gelten soll, Abstand nehmen wollte, mag daher in diesem Fall dahinstehen, da den hiesigen Berechnungen gar kein Wertersatz für die Zins- und/oder Tilgungsleistungen zugrunde gelegt wurde.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht