Rechtsprechung
   OLG Köln, 03.09.2003 - 19 U 120/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,3577
OLG Köln, 03.09.2003 - 19 U 120/03 (https://dejure.org/2003,3577)
OLG Köln, Entscheidung vom 03.09.2003 - 19 U 120/03 (https://dejure.org/2003,3577)
OLG Köln, Entscheidung vom 03. September 2003 - 19 U 120/03 (https://dejure.org/2003,3577)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,3577) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verbot von Erdarbeiten unter geschützten Bäumen; Auswirkungen öffentlich-rechtlicher Regelungen auf private Nachbarrechtsverhältnisse; Zur Frage des Vorliegens eines Selbsthilferechts oder Schadensersatzanspruchs bei einer Duldungspflicht hinsichtlich des Überwuchses und ...

  • judicialis

    ZPO § 522 Abs. 2; ; ZPO § 529; ; BGB § 823 Abs. 1; ; BGB § 906 Abs. S. 2; ; BGB § 910 Abs.; ; BGB § 1004 Abs. 1

  • vermieter-ratgeber.de (Kurzinformation und Volltext)

    Drohende Baumschäden

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 1004
    Abwehr drohender Beschädigung von Bäumen im Grenzbereich zum Nachbargrundstück

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Nachbarrecht - Duldungspflicht von Überwuchs und Wurzelwerk

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZMR 2004, 266
  • ZMR 2004, 580
  • VersR 2005, 124
  • VersR 2005, 125
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • AG Kerpen, 12.04.2011 - 110 C 140/10

    Beseitigungsanspruch aus § 910 I BGB trotz kommunaler Baumschutzsatzung

    Die in einer solchen Satzung enthaltenen Gebote und Verbote richten sich nicht nur gegen den Eigentümer eines Grundstücks, sondern gelten für jedermann und wirken sich daher auf das (privatrechtliche) Nachbarrechtsverhältnis aus (vgl. OLG Hamm, 5. Zivilsenat, Beschluss vom 28.09.1998, MDR 1999, 930, 931, und Beschluss vom 20.05.1999, OLGR Hamm 1999, 392, 393; OLG Köln, Beschluss vom 03.09.2003, OLGR Köln 2003, 369, 370; OLG Frankfurt, Beschluss vom 13.06.1991; NJW-RR 1991, 1364; OLG Düsseldorf, Urteil vom 20.04.1988, NJW 1989, 1807; ebenso Staudinger-Roth, BGB, Neubearbeitung 2002, § 910, Rdnr. 21; Säcker in Münchener Kommentar zum BGB, 4. Auflage, § 910, Rdnr. 1; Palandt, BGB, § 910, Rdnr. 3; Jauernig, BGB, 12. Auflage, § 910, Rdnr. 2; a.A. OLG Karlsruhe, Urteil vom 16.12.1987, NuR 1988, 309).
  • OLG Hamm, 06.11.2007 - 3 Ss OWi 494/07

    Baumschutzsatzung; Eigentumsrecht; Verhältnis

    Die in einer solchen Satzung enthaltenen Gebote und Verbote richten sich nicht nur gegen den Eigentümer eines Grundstücks, sondern gelten für jedermann und wirken sich daher auf das (privatrechtliche) Nachbarrechtsverhältnis aus (vgl. OLG Hamm, 5. Zivilsenat, Beschluss vom 28.09.1998, MDR 1999, 930, 931, und Beschluss vom 20.05.1999, OLGR Hamm 1999, 392, 393; OLG Köln, Beschluss vom 03.09.2003, OLGR Köln 2003, 369, 370; OLG Frankfurt, Beschluss vom 13.06.1991; NJW-RR 1991, 1364; OLG Düsseldorf, Urteil vom 20.04.1988, NJW 1989, 1807; ebenso Staudinger-Roth, BGB, Neubearbeitung 2002, § 910, Rdnr. 21; Säcker in Münchener Kommentar zum BGB, 4. Auflage, § 910, Rdnr. 1; Palandt, BGB, § 910, Rdnr. 3; Jauernig, BGB, 12. Auflage, § 910, Rdnr. 2; a.A. OLG Karlsruhe, Urteil vom 16.12.1987, NuR 1988, 309).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 08.07.2009 - 7 B 369/09
    Die von der Beschwerde - erneut - herangezogene Rechtsprechung des OLG L. - vgl.: OLG L. , Beschluss vom 3. September 2003 - 19 U 120/03 -, NuR 2004, 627 - gibt zu einer anderweitigen Beurteilung keinen Anlass.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 22.05.2015 - 7 B 513/15

    Verletzung der Regelungen zum Baumschutz i.R.d. Erteilung einer Baugenehmigung

    Inwieweit der Antragsteller sich zivilrechtlich auf die behauptete Verletzung der Regelungen zum Baumschutz berufen kann, vgl. OLG Köln, Beschluss vom 3. September 2003 - 19 U 120/03 -, NuR 2004, 627, obliegt der Prüfung der ordentlichen Gerichtsbarkeit.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht