Rechtsprechung
   OLG Köln, 09.03.2005 - 6 U 219/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,14337
OLG Köln, 09.03.2005 - 6 U 219/04 (https://dejure.org/2005,14337)
OLG Köln, Entscheidung vom 09.03.2005 - 6 U 219/04 (https://dejure.org/2005,14337)
OLG Köln, Entscheidung vom 09. März 2005 - 6 U 219/04 (https://dejure.org/2005,14337)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,14337) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch auf Unterlassung der Bewerbung eines finanzierten Kaufs unter Angabe einer Anzahlung; Pflicht zur Angabe von Endpreisen; Preiswahrheit und Preisklarheit als Zweck der Preisangabenverordnung (PAngVO); Abgrenzung zwischen Angebot und Ankündigung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Köln, 08.09.2006 - 6 U 49/06

    Auslegung des Begriffs "Preisbestandteil" zur Beurteilung eines Verstoßes gegen

    Zwar ist der Beklagten zuzugeben, dass sich die streitgegenständliche Werbung von der Anzeige unterscheidet, die dem Urteil des Senats vom 9.3.2005 (AZ 6 U 219/04) zugrunde lag.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht