Rechtsprechung
   OLG Köln, 11.04.2018 - III-1 RVs 76/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,28137
OLG Köln, 11.04.2018 - III-1 RVs 76/18 (https://dejure.org/2018,28137)
OLG Köln, Entscheidung vom 11.04.2018 - III-1 RVs 76/18 (https://dejure.org/2018,28137)
OLG Köln, Entscheidung vom 11. April 2018 - III-1 RVs 76/18 (https://dejure.org/2018,28137)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,28137) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    StPO § 275 Abs. 2 S. 1
    Anforderungen an die Unterzeichnung des schriftlichen Urteils durch den erkennenden Richter

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Unterschriften (des Richters/Rechtsanwalts): Schriftzug reicht, Paraphe reicht nicht

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Düsseldorf, 13.07.2020 - 4 RBs 46/20

    Rotlichtverstoß, Feststellungen, Anforderungen, Beweiswürdigung

    Der Verstoß gegen § 275 Abs. 2 S. 1 StPO kann auf die Sachrüge hin den Bestand des Urteils gefährden (vgl. OLG Köln, Beschluss vom 11. April 2018 - III-1 RVs 76/18 -, ; OLG Frankfurt, Urteil vom 18. Dezember 2015 - 1 Ss 318/14 -, ; OLG Oldenburg, Beschluss vom 20. Oktober 1987 - Ss 530/87 -, ; Schmitt in: Meyer-Goßner/Schmitt, StPO, 63. Aufl., § 275 Rn. 28).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht