Rechtsprechung
   OLG Köln, 12.11.1993 - 3 U 27/93   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1993,4291
OLG Köln, 12.11.1993 - 3 U 27/93 (https://dejure.org/1993,4291)
OLG Köln, Entscheidung vom 12.11.1993 - 3 U 27/93 (https://dejure.org/1993,4291)
OLG Köln, Entscheidung vom 12. November 1993 - 3 U 27/93 (https://dejure.org/1993,4291)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1993,4291) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anwendbarkeit des Haustürwiderrufsgesetzes (HausTWG) auf Bürgschaftsverträge; Entgeltliche Leistung im Sinne des HausTWG bei Bürgschaften im Zusammenhang mit Kreditgewährungen; Einbeziehen einseitiger Verpflichtungserklärungen in den Schutzbereich des HausTWG

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB §§ 765 ff.; HWiG § 1
    Widerruf einer Bürgschaft nach dem HaustürWG

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1994, 1538
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Köln, 15.12.1995 - 3 U 241/94

    Bürgschaft des GmbH-Gesellschafters/Haustürwiderrufsgesetz

    Zwar sind nach jetzt wohl herrschender Meinung Bürgschaften als "entgeltliche Leistungen" i.S.d. § 1 Abs. 1 HWiG anzusehen (BGH NJW 93, 1595; Senat NJW-RR 94, 1538; Palandt-Putzo, BGB, 54. Aufl., Einleitung HWG Rdnr. 6 - a.M.: Wenzel NJW 93, 2781).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht