Rechtsprechung
   OLG Köln, 16.05.2008 - 81 Ss 17/08-76   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,4212
OLG Köln, 16.05.2008 - 81 Ss 17/08-76 (https://dejure.org/2008,4212)
OLG Köln, Entscheidung vom 16.05.2008 - 81 Ss 17/08-76 (https://dejure.org/2008,4212)
OLG Köln, Entscheidung vom 16. Mai 2008 - 81 Ss 17/08-76 (https://dejure.org/2008,4212)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,4212) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • mpu-intensiv.de

    Sperrfrist bei ausländischem Führerschein - Auch bezüglich einer ausländischen Fahrerlaubnis kann eine Sperrfrist festgesetzt werden

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 69 § 69a § 69b
    Strafrecht - Entziehung einer ausländischen Fahrerlaubnis

  • rechtsportal.de

    StGB § 69 § 69a § 69b
    Strafrecht - Entziehung einer ausländischen Fahrerlaubnis

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Möglichkeit der Entziehung einer Fahrerlaubnis aus dem EU-Ausland und der Anordnung einer Sperrfrist durch ein deutsches Gericht; Möglichkeit der Entziehung einer Fahrerlaubnis aus dem EU-Ausland wegen fehlender Eignung i.F.d. Nichterweislichkeit der Verwendungsabsicht der Erlaubnis im Bundesgebiet

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • verkehrslexikon.de (Leitsatz und Auszüge)
  • beck-blog (Kurzinformation)

    Führerscheintourismus: Fahrerlaubnisentziehung nach falscher EV? Das geht!

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Zusammenfassung von "Anmerkung zum Beschluss des OLG Köln vom 16.05.2008, Az.: 81 Ss 17/08 (Entziehung der Fahrerlaubnis eines Deutschen aus einem anderen EU-Staat)" von RiAG Dr. Axel Deutscher, original erschienen in: VRR 2008, 391.

Papierfundstellen

  • NStZ 2009, 375



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LG Ellwangen/Jagst, 04.01.2011 - 1 Qs 98/10

    Führerschein - Fälschung - Ungeeignetheit zum Führen von Kraftfahrzeugen

    19 Nach alledem liegen dringende Gründe für die Annahme vor, dass dem Beschuldigten die Fahrerlaubnis im Hauptverfahren entzogen werden wird (vgl. hierzu auch OLG Köln, Beschluss vom 16.05.2008 - 81 Ss 17/08, zitiert nach juris; OLG Hamm VRS 63, 346ff).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht