Rechtsprechung
   OLG Köln, 19.06.2015 - I-6 U 173/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,14603
OLG Köln, 19.06.2015 - I-6 U 173/14 (https://dejure.org/2015,14603)
OLG Köln, Entscheidung vom 19.06.2015 - I-6 U 173/14 (https://dejure.org/2015,14603)
OLG Köln, Entscheidung vom 19. Juni 2015 - I-6 U 173/14 (https://dejure.org/2015,14603)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,14603) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Die Werbung eines Goldankäufers mit "Top Preisen" ist wettbewerbsrechtlich zulässig

  • online-und-recht.de

    Werbung mit "Top-Preisen" ist nicht identisch mit Werbung mit "Höchstpreisen"

  • kanzlei.biz

    "Top Preise" sind anders als "Höchstpreise" keine Spitzengruppenwerbung

  • kpw-law.de PDF
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 890; UWG § 5
    Wettbewerbswidrigkeit der Werbung mit "Top Preisen"

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Goldankauf zu "Top Preisen"

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wettbewerbswidrigkeit der Werbung mit "Top Preisen"; Zuwiderhandlung gegen eine strafbewehrte Unterlassungserklärung hinsichtlich des Goldankaufs zu "Höchstpreisen"

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (11)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Wettbewerbsrecht: Zur Werbung mit "Höchstpreisen"

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    "Toppreise" sind keine "Höchstpreise"

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Werbung mit "Goldankauf zu Top-Preisen" keine unzulässige Spitzenstellungsbehauptung und auch nicht mit Werbung für "Höchstpreise" gleichzusetzen

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Werbung mit Top-Preisen zulässig

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Werbung mit "Top Preisen" nicht wettbewerbswidrig

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    "Top-Preise" sind keine "Höchstpreise" = keine Spitzenstellungswerbung

  • blog-it-recht.de (Kurzinformation)

    "Top-Preise" sind erlaubt

  • onlinehaendler-news.de (Kurzinformation)

    Warum sind Höchstpreise keine Top-Preise?

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Top Preise sind keine Höchstpreise

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Abmahnung durch die Wettbewerbszentrale wegen Werbung mit Höchstpreisen (sog. Preiswerbung)

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Werbung mit "Top-Preis" entspricht nicht Werbung mit "Höchstpreis" - Kein Anspruch auf Vertragsstrafe aufgrund fehlenden Verstoßes gegen strafbewehrte Unterlassungserklärung

Besprechungen u.ä.

  • it-recht-kanzlei.de (Entscheidungsbesprechung)

    Zulässigkeit der Werbung mit "Top-Preisen" und "Höchstpreisen" im Ankauf

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2016, 45
  • MDR 2015, 1089
  • GRUR-RR 2016, 24
  • MIR 2015, Dok. 059
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht