Rechtsprechung
   OLG Köln, 28.03.2018 - III-1 RVs 51/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,11411
OLG Köln, 28.03.2018 - III-1 RVs 51/18 (https://dejure.org/2018,11411)
OLG Köln, Entscheidung vom 28.03.2018 - III-1 RVs 51/18 (https://dejure.org/2018,11411)
OLG Köln, Entscheidung vom 28. März 2018 - III-1 RVs 51/18 (https://dejure.org/2018,11411)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,11411) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an die Gründe des Berufungsurteils

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anforderungen an die Gründe des Berufungsurteils

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • beck-blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Würdigung der Persönlichkeit eines Angeklagten

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Köln, 15.02.2019 - 1 RVs 227/18

    Freispruch für TTIP - Aktivisten aufgehoben - Banner im Kölner Hauptbahnhof

    Dabei folgt aus dem Wesen des Berufungsurteils, das nicht das amtsgerichtliche Erkenntnis überprüft, sondern eigenständig über Schuld- und Straffrage befindet (vgl. SenE v. 28.03.2018 - III-1 RVs 51/18 = StV 2018, 801 m. N.), dass es sich hierbei um eigene Feststellungen der Berufungsstrafkammer handeln muss.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht