Rechtsprechung
   OLG Köln, 11.09.2006 - 2 Wx 13/06   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de

    Zur Anfechtbarkeit der Erteilung einer weiteren vollstreckbaren Ausfertigung durch den Notar bzw. der Ankündigung

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    BeurkG § 54, BNotO § 15 II
    Zur Anfechtbarkeit der Erteilung einer weiteren vollstreckbaren Ausfertigung durch den Notar bzw. der Ankündigung

  • Judicialis

    Zur Anfechtbarkeit der Erteilung einer weiteren vollstreckbaren Ausfertigung durch den Notar bzw. der Ankündigung

  • Deutsches Notarinstitut

    BeurkG §§ 53, 54; BNotO § 15
    Kein Rechtsmittel gegen Erteilung weiterer vollstreckbarer Ausfertigung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BNotO § 15 Abs. 2; BeurkG § 54
    Zur Anfechtbarkeit der Erteilung einer weiteren vollstreckbaren Ausfertigung durch den Notar bzw. der Ankündigung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Verfahrensrecht - Rechtsmittel gegen vollstreckbare Ausfertigung einer Urkunde

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Möglichkeit der Einlegung eines Rechtsmittels gegen die Erteilung einer weiteren vollstreckbaren Ausfertigung einer Urkunde durch den Notar oder gegen deren Ankündigung; Einflussnahme des Schuldners auf die Entschließung des Notars zur Klauselerteilung durch ein Rechtsmittel

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Notare Bayern PDF, S. 76 (Auszüge)

    BeurkG §§ 53, 54; BNotO § 15
    Kein Rechtsmittel gegen Erteilung weiterer vollstreckbarer Ausfertigung

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DNotZ 2007, 218
  • FGPrax 2006, 278
  • FamRZ 2007, 492
  • Rpfleger 2007, 154



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG München, 09.05.2008 - 31 Wx 31/08  

    Notarbeschwerdeverfahren gegen die Ankündigung der Erteilung einer

    Das ist im Ergebnis zutreffend; richtigerweise hätte das Landgericht die Erstbeschwerde insoweit bereits als unzulässig verwerfen müssen (vgl. OLG Köln Rpfleger 2007, 154).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht