Rechtsprechung
   OLG Köln, 14.05.1992 - 7 U 18/92   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1992,2991
OLG Köln, 14.05.1992 - 7 U 18/92 (https://dejure.org/1992,2991)
OLG Köln, Entscheidung vom 14.05.1992 - 7 U 18/92 (https://dejure.org/1992,2991)
OLG Köln, Entscheidung vom 14. Mai 1992 - 7 U 18/92 (https://dejure.org/1992,2991)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1992,2991) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Leistungsversprechen; Behörde; Vertrag; Gesetzeslage; Gesetzmäßigkeit; Rechtmäßigkeit; Unwirksamkeit; Kommune; Sanierungsgebiet; Verkehrswert; Unterschreitung des Verkehrswertes; Gesetzesverstoß; Preis; Amtspflichtverletzung; Amtshaftung; Schadensersatz; ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 839; BauGB § 153 Abs. 4; GG Art. 34

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Amtshaftungsansprüche bei unwirksamer Zusage (IBR 1994, 121)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VersR 1993, 1483
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 13.07.1993 - III ZR 86/92

    Wirksamkeit einer Zusage eines Grundstücksverkaufs ohne Berücksichtigung des

    Die Revision des Klägers gegen das Urteil des 7. Zivilsenats des Oberlandesgerichts Köln vom 14. Mai 1992 - 7 U 18/92 - wird nicht angenommen.
  • OLG Brandenburg, 29.06.2000 - 5 U 257/98

    Veräußerung von Grundstücken durch eine Gemeinde nach Durchführung von

    Denn es handelt sich bei der Vorschrift des § 153 Abs. 3 BauGB nicht nur um eine Ordnungsvorschrift sondern um ein gesetzliches Verbot (Köhler in Schrödter, BauGB, § 153 Rn. 34; OLG Köln VersR 1993, 1483).
  • OLG Karlsruhe, 06.12.2017 - 7 U 221/16

    Vertragsarzt behandelt als Belegarzt ohne Anerkennung als Belegarzt: keine

    Die Akten des Landgerichts Baden-Baden - 2 O 48/89 - und des Oberlandesgerichts Karlsruhe - 7 U 18/92 - lagen vor und waren Gegenstand der mündlichen Verhandlung.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht