Rechtsprechung
   OLG Köln, 31.10.2013 - 7 SchH 7/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,32294
OLG Köln, 31.10.2013 - 7 SchH 7/12 (https://dejure.org/2013,32294)
OLG Köln, Entscheidung vom 31.10.2013 - 7 SchH 7/12 (https://dejure.org/2013,32294)
OLG Köln, Entscheidung vom 31. Januar 2013 - 7 SchH 7/12 (https://dejure.org/2013,32294)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,32294) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2014, 636
  • VersR 2014, 981
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BSG, 01.06.2015 - B 10 ÜG 2/15 C

    Antrag auf Richterablehnung in einem PKH-Verfahren - Beiordnung eines

    Eine Dienstaufsichtsbeschwerde richtet sich als eigenständiges Verwaltungsverfahren nur an die Dienstaufsicht, die in der personalrechtlichen Aufsicht über die Pflichterfüllung der Amtswalter im Innenverhältnis zu ihrem Dienstherrn besteht (Kissel/Mayer, Gerichtsverfassungsgesetz, 7. Aufl 2013, § 12 RdNr 131; OLG Köln Urteil vom 31.10.2013 - 7 SchH 7/12 - NJW-RR 2014, 636) .
  • OLG Köln, 13.08.2015 - 7 EK 1/15

    Begriff der unangemessen langen Verfahrensdauer eines anwaltsgerichtlichen

    Der Senat hat bereits in dem von dem Kläger geführten früheren Verfahren nach §§ 198 ff GVG - 7 SchH 7/12 - mit Urteil vom 31.10.2013 festgestellt, dass bei Ausgangsverfahren der hier fraglichen Art, d.h. anwaltsgerichtlichen Verfahren, dessen Besonderheiten in den Blick zu nehmen sind.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht