Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 04.12.2012 - 17 U 93/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,42400
OLG Karlsruhe, 04.12.2012 - 17 U 93/12 (https://dejure.org/2012,42400)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 04.12.2012 - 17 U 93/12 (https://dejure.org/2012,42400)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 04. Dezember 2012 - 17 U 93/12 (https://dejure.org/2012,42400)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,42400) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • Justiz Baden-Württemberg

    Kapitalanlage: Einbeziehung der Anleger in die Schutzwirkungen eines Treuhandvertrages mit einem Aktienclub; Aufklärungspflichten des Treuhänders

  • Betriebs-Berater

    Haftung eines Treuhänders bei nicht erreichtem Anlagezweck

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zu Inhalt und Umfang der Aufklärungspflichten eines Treuhänders, der im eigenen Namen für Rechnung eines in der Rechtsform der GbR errichteten Aktienclubs ein Treuhandkonto einrichtet

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 280 Abs. 1
    Pflichten des Treuhänders eines Aktienclubs

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Umfang der Pflichten des Treuhänders eines Aktienclubs in Form einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Haftung eines Treuhänders bei nicht erreichtem Anlagezweck

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des OLG Karlsruhe vom 04.12.2012, Az.: 17 U 93/12 (Der Treuhänder eines Aktienclubs kann gegenüber den einzelnen Anlegern persönlich haften)" von RA/FAHandels-/GesellschR Peter Juretzek, original erschienen in: DStR 2013, 615 - 616.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • WM 2013, 643
  • BB 2013, 193



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • OLG Koblenz, 15.01.2016 - 8 U 1268/14

    Kapitalanalge: Schadenersatzanspruch gegen den Mittelverwendungskontrolleur wegen

    In einem solchen Fall lässt die Existenz weiterer Schadensersatzansprüche die Schutzwürdigkeit des Dritten nicht entfallen (OLG Karlsruhe, Urteil vom 04. Dezember 2012 - 17 U 93/12 - Rn. 36, juris; MünchKomm/Gottwald, BGB, 6. Auflage 2012, § 328, Rn. 185; BGH, Urteil vom 13. Mai 2004 - III ZR 368/03 -, Rn. 22, juris).

    Er muss die Anleger vor Vertragsschluss jedenfalls in geeigneter Weise auf nahe liegende Bedenken gegen die Durchführbarkeit des Geschäftsmodells hinweisen (OLG Karlsruhe, Urteil vom 04. Dezember 2012 - 17 U 93/12 -, Rn. 38, juris).

    Wegen der so geschaffenen Verbindung durfte die Beklagte zu 2) redlicher Weise nicht allein den Katalog des § 2 MVKV zur Bestimmung der ihr obliegenden Pflichten für maßgeblich halten (ähnlich OLG Karlsruhe, Urteil vom 04. Dezember 2012 - 17 U 93/12 - Rn. 40, juris), wie sie indes geltend macht.

  • OLG Stuttgart, 17.01.2017 - 12 U 196/15

    Haftung eines mit der Abwicklung eines Lebensversicherungsvertrages beauftragten

    Bedenken gegen die Wirksamkeit und rechtliche Risiken ergeben sich insbesondere daraus, dass es sich vorliegend um ein nach dem KWG genehmigungspflichtiges Einlagengeschäft gehandelt hat und die Sxx AG nicht über die erforderliche Genehmigung verfügte (vgl. ähnlich OLG Karlsruhe, NJOZ 2013, 1737, 1740).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht