Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 17.08.2009 - 1 U 58/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,8259
OLG Karlsruhe, 17.08.2009 - 1 U 58/09 (https://dejure.org/2009,8259)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 17.08.2009 - 1 U 58/09 (https://dejure.org/2009,8259)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 17. August 2009 - 1 U 58/09 (https://dejure.org/2009,8259)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,8259) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Verjährung: Anspruchs auf Feststellung des Vorliegens einer unerlaubten Handlung

  • Justiz Baden-Württemberg

    Verjährung: Anspruchs auf Feststellung des Vorliegens einer unerlaubten Handlung

  • Judicialis

    Verjährung eines Anspruchs auf Feststellung des Vorliegens einer unerlaubten Handlung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 852 a.F.
    Verjährung des Anspruchs auf Feststellung des Vorliegens einer unerlaubten Handlung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Verjährung des Anspruchs auf Feststellung des Vorliegens einer unerlaubten Handlung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 02.12.2010 - IX ZR 247/09

    Haftung wegen unerlassener Abführung von Arbeitnehmerbeiträgen zur

    b) Entgegen der Auffassung des Berufungsgerichts sowie des Oberlandesgerichts Karlsruhe (OLGR Karlsruhe 2009, 904) ergibt sich aus dem Hinweisbeschluss des Senats vom 6. April 2006 (IX ZR 240/04, NZI 2007, 245) nicht, dass der Anspruch auf die Feststellung, eine Forderung sei aus vorsätzlich begangener unerlaubter Handlung begründet, der für Ansprüche aus der unerlaubten Handlung selbst geltenden Verjährungsfrist unterliegt.
  • OLG Koblenz, 08.03.2010 - 1 U 1137/06

    Posttraumatische Belastungsstörung bei Polizeibeamten im Einsatz: Angreifer zur

    Dieser Anspruch unterliegt einer eigenständigen Verjährung (OLG Karlsruhe, OLGReport Karlsruhe 2009, 904 f.).
  • OLG Koblenz, 08.03.2010 - 1 U 1161/06

    Posttraumatische Belastungsstörung bei Polizeibeamten im Einsatz: Angreifer zur

    Dieser Anspruch unterliegt einer eigenständigen Verjährung (OLG Karlsruhe, OLGReport Karlsruhe 2009, 904 f.).
  • OLG Koblenz, 08.03.2010 - 1 U 1114/06

    Posttraumatische Belastungsstörung bei Polizeibeamten im Einsatz: Angreifer zur

    Dieser Anspruch unterliegt einer eigenständigen Verjährung (OLG Karlsruhe, OLGReport Karlsruhe 2009, 904 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht