Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 18.06.2014 - 9 U 147/13   

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW
  • openjur.de

    Auskunftsanspruch des Nacherben über den Bestand des Nachlasses

  • Justiz Baden-Württemberg

    Auskunftsanspruch des pflichtteilsberechtigten Nacherben über den Nachlassbestand nach Ausschlagung der Nacherbschaft; Kostenentscheidung im Berufungsverfahren bei Erbausschlagung erst nach Klageabweisung erster Instanz

  • Deutsches Notarinstitut

    BGB §§ 2303 Abs. 1, 2314 Abs. 1, 2325; ZPO § 97 Abs. 2
    Entstehen des Auskunftsanspruchs eines Nacherben über den Bestand des Nachlasses

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtsstellung eines als Nacherbe eingesetzten pflichtteilsberechtigten Abkömmlings; Kosten des Berufungsverfahrens bei Ausschlagung der Nacherbschaft erst während des laufenden Berufungsverfahrens

  • rechtsportal.de

    Rechtsstellung eines als Nacherbe eingesetzten pflichtteilsberechtigten Abkömmlings

  • datenbank.nwb.de (Volltext und Leitsatz)
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Auskunftsanspruch des (pflichtteilsberechtigten) Nacherben über den Bestand des Nachlasses

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Familienrecht - Auskunftsanspruch des (pflichtteilsberechtigten) Nacherben

  • Jurion (Kurzinformation)

    Auskunftsanspruch eines eingesetzten Nacherben kann mangels Ausschlagung der Nacherbschaft ausgeschlossen sein

  • erbrecht-ratgeber.de (Kurzinformation)

    Nacherbe muss für Auskunftsanspruch gegen Vorerben die Erbschaft ausschlagen

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Wenn ein Pflichtteilsberechtigter als Nacherbe eingesetzt ist - Wer hat wann Anspruch auf Auskunft über den Bestand des Nachlasses?

Besprechungen u.ä. (2)

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Entstehen des Auskunftsanspruchs gemäß § 2314 BGB eines zum Nacherben berufenen Abkömmlings des Erblassers durch Ausschlagung der Nacherbschaft

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Entstehen des Auskunftsanspruchs gemäß § 2314 BGB eines zum Nacherben berufenen Abkömmlings des Erblassers durch Ausschlagung der Nacherbschaft

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2014, 1155
  • FamRZ 2015, 536



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BGH, 20.04.2016 - XII ZB 45/15

    Kindesunterhalt: Isolierter Kindergeldausgleich beim Wechselmodell

    Der Unterhaltsbedarf bemisst sich in diesem Fall nach den beiderseitigen zusammengerechneten Einkünften der Eltern und umfasst neben dem sich daraus ergebenden Regelbedarf insbesondere die nach den Umständen angemessenen Mehrkosten, die durch die Aufteilung der Betreuung im Rahmen eines Wechselmodells entstehen (Senatsbeschlüsse vom 5. November 2014 - XII ZB 599/13 - FamRZ 2015, 536 Rn. 18 und vom 12. März 2014 - XII ZB 234/13 - FamRZ 2014, 917 Rn. 29).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht