Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 19.01.2018 - 14 U 47/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,10439
OLG Karlsruhe, 19.01.2018 - 14 U 47/17 (https://dejure.org/2018,10439)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 19.01.2018 - 14 U 47/17 (https://dejure.org/2018,10439)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 19. Januar 2018 - 14 U 47/17 (https://dejure.org/2018,10439)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,10439) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Betriebs-Berater

    Verbraucherdarlehensvertrag - Abgrenzung echter von unechter Abschnittsfinanzierung - Verwirkung des Widerrufsrechts

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BB 2018, 978
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • KG, 10.07.2019 - 26 U 189/17

    Verwirkung in einer Darlehenswiderrufssache

    Dieser Zeitraum liegt sehr nahe an dem Zeitraum von 3 Jahren, nach dem gemäß § 195 BGB zivilrechtliche Ansprüche regelmäßig verjähren, und spricht daher ebenfalls für eine Bejahung des Umstandsmomentes (vgl. OLG Hamburg , Beschl. v. 28.5.2018, 1 U 8/18, Rdnr. 33 zit. nach Juris, wonach schon ein Zeitraum von 1 Jahr und gut 6 Monaten für die Bejahung des Umstandsmomentes spricht; in dieselbe Richtung OLG Karlsruhe , Urt. v. 19.01.2018, 14 U 47/17, Rdnr. 18 zit. nach Juris, wonach ein Zeitraum von 1 Jahr und 3 Monaten für die Bejahung des Umstandsmomentes spricht).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht