Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 11.12.2018 - 17 U 125/17   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Aufgabe der Rechtsprechung zur Verwirkung bei abgelöstem Verbraucherdarlehen (OLG Karlsruhe, Urteil vom 16. Mai 2017 - 17 U 81/16 -, juris; Urteile vom 9. Januar 2018 - 17 U 219/15 -, juris und - 17 U 183/16 -, juris).

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Kein Ausschluss des für die Verwirkung erforderlichen Umstandsmoments, wenn der Darlehensnehmer vom Bestehen seines Widerrufsrechts keine Kenntnis hatte

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 495 ; BGB § 355 ; BGB § 242
    Verwirkung des Widerrufsrechts hinsichtlich der zum Abschluss eines Verbraucherdarlehensvertrages führenden Willenserklärung bei vorzeitiger Ablösung des Darlehens auf Wunsch des Verbrauchers

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Zur Verwirkung des Widerrufsrechts bei beendetem Verbraucherdarlehensvertrag

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2019, 411
  • WM 2019, 253
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht