Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 23.12.1981 - 3 RE Miet 9/81   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1981,1448
OLG Karlsruhe, 23.12.1981 - 3 RE Miet 9/81 (https://dejure.org/1981,1448)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 23.12.1981 - 3 RE Miet 9/81 (https://dejure.org/1981,1448)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 23. Dezember 1981 - 3 RE Miet 9/81 (https://dejure.org/1981,1448)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1981,1448) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz und Auszüge)

    MHG § 2

Papierfundstellen

  • NJW 1982, 890
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 18.11.2015 - VIII ZR 266/14

    Mieterhöhung auch bei Wohnflächenabweichung nur unter Beachtung der

    bb) Die Maßgeblichkeit des in den Vergleich einzustellenden objektiven Wohnwerts hat dementsprechend in den hierauf ergangenen Rechtsentscheiden der Oberlandesgerichte mit Recht stets außer Frage gestanden (OLG Karlsruhe, NJW 1982, 890, 891; OLG Hamm, NJW 1983, 1622, 1623; OLG Hamburg, NJW-RR 2000, 1321, 1322 f.; jeweils mwN).
  • OLG Frankfurt, 03.03.1982 - 20 REMiet 1/82
    Dieser Begründung, der sich auch das OLG Karlsruhe im Rechtsentscheid vom 3 RE-Miet 9/81 v. 23.12.1981 voll angeschlossen hat, stimmt auch der Senat zu.

    Sie ist durch den Rechtsentscheid des OLG Karlsruhe 3 RE-Miet 9/81 noch nicht entschieden.

  • OLG Hamm, 03.03.1983 - 4 REMiet 9/82
    Dieser Auffassung hat sich das Oberlandesgericht Karlsruhe (3 RE Miet 9/81 - NJW 1982, 890, 891) unter Hinweis auf Landgericht Frankfurt (GWW 1974, 396) angeschlossen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht