Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 15.01.2013 - 4 U 874/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,1776
OLG Koblenz, 15.01.2013 - 4 U 874/12 (https://dejure.org/2013,1776)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 15.01.2013 - 4 U 874/12 (https://dejure.org/2013,1776)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 15. Januar 2013 - 4 U 874/12 (https://dejure.org/2013,1776)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,1776) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Hausverkauf - Verschweigen eines Marderbefalls

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Schadensersatz wegen bei Vertragsabschluss verschwiegener Mängel; Haftung wegen Arglist; Marderbefall im Dach

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Arglisthaftung bei verschwiegenem Marderbefall im Dach!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (22)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Hauskauf: Sachmangel bei Befall einer Immobilie mit Ungeziefer

  • ra-skwar.de (Pressemitteilung)

    Hausverkauf - Mangel, verschwiegener - Haftung

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Hauskauf: Verschwiegener Mangel durch Marderfraß

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Der verschwiegene Marderbefall

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Hauskauf: Der arglistig verschwiegene Mangel

  • lto.de (Kurzinformation)

    Sachmängelhaftung - Über mögliche Schäden muss aufgeklärt werden

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Hausverkäufer kann für Verschweigen von Marderschäden an der Dachdämmung auf Schadensersatz haften

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Marder im Dach! - Hausverkäufer haftet für weitere Sanierungskosten, wenn er den Umfang des Problems beschönigte

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Hauskauf: Verschwiegener Mangel durch Marderfraß

  • rabüro.de (Kurzinformation)

    Zur Mängelgewährleistung beim Hauskauf wegen Verschweigen des konkreten Umfangs eines Mangels

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Verschweigen eines Mangels beim Hausverkauf

  • hausundgrund-rheinland.de (Kurzinformation)

    Wer den genauen Umfang eines Mangels beim Hausverkauf verschweigt, kann wegen Arglist auf Schadensersatz haften

  • rechtstipps.de (Kurzinformation)

    Immobilienerwerb: Verschwiegener Marderfraß führt zur Haftung

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Grundstückskauf: Versteckte Marder sind gefährlich

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Marderbefall im Dach- Hausverkäufer haftet auf Schadensersatz

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Gewährleistungsausschluss beim Hausverkauf: Schadensersatzansprüche dennoch möglich

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Möglicher Schadenersatzanspruch trotz Gewährleistungsausschluss im Immobiliengeschäft

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Verkäufer kann sich bei Arglist nicht auf den Gewährleistungsausschluss berufen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Hauskauf - Schadensersatz wegen arglistig verschwiegener Mängel

  • tintemann.de (Kurzinformation)

    Marderbefall als Sachmangel bei Immobilienkauf

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Marderbefall als Sachmangel bei Immobilienkauf

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Hausverkäufer kann bei Verschweigen des genauen Umfangs eines Mangels wegen Arglist auf Schadensersatz haften - Verschweigen möglicher Schäden führt zur Haftung des Verkäufers und verdräng damit auch Gewährleistungsausschluss im Kaufvertrag

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Arglisthaftung bei verschwiegenem Marderbefall im Dach! (IMR 2013, 159)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LG Hof, 23.01.2015 - 12 O 345/13

    Aufklärungspflicht des Verkäufers bei Marderbefall der verkauften Immobilie

    In dem der Entscheidung des Oberlandesgerichtes Koblenz vom 15.1.2013, Az.: 4 U 874/12, zugrundeliegenden Sachverhalt stand fest, dass der Marder einen unvorstellbaren Lärm verursacht hatte und der Lebensalltag in einem solchem Maße beeinträchtigt war, dass mit großflächiger Schädigung des Dachraumes, auch noch nach einer durchgeführten Sanierung zu rechnen gewesen sei.
  • LG Hagen, 05.09.2016 - 10 O 38/15
    Im Gegensatz zu der durch den Kläger angeführten Entscheidung des OLG Koblenz (Urteil v. 15.01.2013 Az. 4 U 874/12) kann nicht festgestellt werden, dass die Beklagten eine Beschädigung der Dachisolierung in einem offenbarungspflichtigen Umfang für möglich halten mussten.
  • LG Hagen, 05.09.2016 - 10 O 252/11
    Im Gegensatz zu der durch den Kläger angeführten Entscheidung des OLG Koblenz (Urteil v. 15.01.2013 Az. 4 U 874/12) kann nicht festgestellt werden, dass die Beklagten eine Beschädigung der Dachisolierung in einem offenbarungspflichtigen Umfang für möglich halten mussten.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht