Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 17.01.2013 - 5 U 983/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,3833
OLG Koblenz, 17.01.2013 - 5 U 983/12 (https://dejure.org/2013,3833)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 17.01.2013 - 5 U 983/12 (https://dejure.org/2013,3833)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 17. Januar 2013 - 5 U 983/12 (https://dejure.org/2013,3833)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,3833) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW
  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Mietmangel - Verletzung Kleinkind

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Mangelanzeige an Vermieter erfolgt? Mieter trägt die Beweislast!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Voraussetzungen für ein Rückgriffsrecht des Krankenversicherungsträgers gegen den Wohnraumvermieter für die Behandlungskosten eines aus dem Fenster gefallenen Kindes wegen eines mangelhaft schließenden Fensterriegels

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Vierjähriger fällt aus dem Fenster - Krankenkasse bezahlt die Behandlungskosten und fordert Regress von der Vermieterin

  • koelner-hug.de (Kurzinformation/Leitsatz)

    Rückgriff des Krankenversicherers gegen Vermieter

  • schluender.info (Kurzinformation)

    Familienprivileg gem. § 116 Abs. 6 SGB X

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Wer muss Anzeige des Mietmangels beweisen? (IMR 2013, 176)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2013, 1041
  • VersR 2014, 770
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Celle, 27.02.2018 - 14 U 114/17

    Das Angehörigenprivileg des § 116 Abs. 6 SGB X schließt den Übergang des

    Dementsprechend haben sowohl der Bundesgerichtshof als auch verschiedene Oberlandesgerichte nach der Gesetzesänderung im Jahr 2002 an ihrer bisherigen Rechtsprechung festgehalten (BGH a. a. O.; OLG Celle, Schaden-Praxis 2010, 82; OLG Koblenz, VersR 2014, 770; OLG Brandenburg, RUS 2017, 555).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht