Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 19.09.1994 - 2 Ss 123/94   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1994,3485
OLG Koblenz, 19.09.1994 - 2 Ss 123/94 (https://dejure.org/1994,3485)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 19.09.1994 - 2 Ss 123/94 (https://dejure.org/1994,3485)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 19. September 1994 - 2 Ss 123/94 (https://dejure.org/1994,3485)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1994,3485) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Urkunde; Entstehungszeitpunkt; Hersteller; Herstellern einer unechten Urkunde; Verfälschen einer echten Urkunde; Dispositionsbefugnis; Beweisrichtung

  • vkm-baden.de PDF (Auszüge)

    Urkundenfälschung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    StGB § 267

Papierfundstellen

  • NJW 1995, 1624
  • NStZ 1995, 138
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Jena, 23.06.2009 - 1 Ws 222/09

    Urkundenfälschung im Vergabeverfahren; Vergabeakten als Gesamturkunde;

    Der Arzt sei gesetzlich verpflichtet, die von ihm erhobenen medizinischen Befunde unverzüglich schriftlich niederzulegen und danach jegliche Änderung der Aufzeichnungen - mit Ausnahme von Korrekturen offensichtlicher Schreibfehler oder vergleichbarer Unrichtigkeiten - zu unterlassen (OLG Koblenz NJW 1995, 1624, 1625).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht