Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 24.09.2007 - 12 U 1437/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,5126
OLG Koblenz, 24.09.2007 - 12 U 1437/04 (https://dejure.org/2007,5126)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 24.09.2007 - 12 U 1437/04 (https://dejure.org/2007,5126)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 24. September 2007 - 12 U 1437/04 (https://dejure.org/2007,5126)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,5126) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 43 Abs 2 GmbHG, § 46 GmbHG, § 47 Abs 4 S 1 GmbHG, § 34 Abs 2 S 2 GenG, § 93 Abs 2 S 2 AktG
    Bank in der Geschäftsform einer GmbH: Wirksamkeit eines Entlastungsbeschlusses der Gesellschafterversammlung bei Selbstentlastung von Aufsichtsratsmitgliedern; persönliche Haftung des Geschäftsführers für eine Kreditvergabe

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zulässigkeit einer Feststellungsklage mit Begrenzung auf einen Haftungshöchstbetrag ohne Aufteilung von Teilbeträgen dieser Haftungshöchstgrenze auf einzelne Komplexe; Wirksamkeit eines zu Gunsten von GmbH-Geschäftsführern gefassten Entlastungsbeschlusses bei ...

  • Judicialis

    VerbrKrG § 9 Abs. 1; ; VerbrKrG § ... 9 Abs. 3; ; RechtsBerG § 1; ; GmbHG § 43 Abs. 1; ; GmbHG § 43 Abs. 2; ; GmbHG § 43 Abs. 4; ; GmbHG § 46 Nr. 5; ; GmbHG § 46 Nr. 8; ; GmbHG § 47 Abs. 4 Satz 1; ; BGB § 134; ; BGB § 407; ; BGB § 823 Abs. 2; ; StGB § 266; ; KWG § 18 Abs. 1; ; ZPO § 139 Abs. 1; ; ZPO § 253 Abs. 2 Nr. 2; ; ZPO § 256; ; ZPO § 256 Abs. 1; ; ZPO § 287; ; ZPO § 321a; ; ZPO § 325 Abs. 1; ; ZPO § 531 Abs. 2; ; ZPO § 540 Abs. 1 Nr. 1; ; AktG § 93 Abs. 2 Satz 2; ; AktG § 248 Abs. 1; ; AktG § 248 Abs. 1 Satz 1; ; GenG § 34 Abs. 2 Satz 2; ; RBerG § 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Pflichten des Geschäftsführers einer als GmbH geführten Bank bei der Vergabe von Großkrediten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    Abberufung aus wichtigem Grund, Anfechtungsgründe, Auskunfts-/Einsichts-/Informations-/Kontrollrechte, Darlegungs- und Beweislast, Entlastung der Geschäftsführer, Ermessensspielraum, Folgen bei Beschlussmängeln, Generalbereinigung, Gesellschafterbeschluss, Kompetenzen, ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZG 2008, 280 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht