Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 29.05.2009 - 10 U 1297/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,5823
OLG Koblenz, 29.05.2009 - 10 U 1297/08 (https://dejure.org/2009,5823)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 29.05.2009 - 10 U 1297/08 (https://dejure.org/2009,5823)
OLG Koblenz, Entscheidung vom 29. Mai 2009 - 10 U 1297/08 (https://dejure.org/2009,5823)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,5823) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 52 Abs 2 S 1 VVG, § 67 VVG, § 286 ZPO, § 195 BGB, § 305c BGB
    Private Haftpflichtversicherung eines Wohnraummieters: Risikoausschlussklausel für unter den Regressverzicht einer Feuerversicherung fallende Versicherungsfälle; Ausgleichsanspruch des Gebäudeversicherers bei durch den Mieter verursachten Brandschäden

  • Judicialis

    Ausgleichsanspruch des Gebäudeversicherers bei durch Mieter verursachten Brandschäden

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Brandschaden durch Mieter - Anspruch Gebäudeversicherung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VVG § 52 Abs. 2 Satz 1; BGB § 548
    Ausgleichsanspruch des Gebäudeversicherers bei durch Mieter verursachten Brandschäden

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Mieter verursacht Brand: Ansprüche des Gebäudeversicherers?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Ausgleichsanspruch des Gebäudeversicherers bei durch Mieter verursachten Brandschäden

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Regressverzichtsabkommen schließt Ausgleichsansprüche aus! (IMR 2009, 401)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Stuttgart, 26.04.2012 - 2 U 118/11

    Allgemeine Versicherungsbedingungen einer Rechtsschutzversicherung:

    Dabei kann dem Versicherungsnehmer bei der Lektüre der Versicherungsbedingungen nicht jedes eigene Nachdenken erspart werden (BGH, NJW-RR 2005, 902 = VersR 2005, 639 ff.; OLG Koblenz, Urteil vom 29. Mai 2009 - 10 U 1297/08, bei juris Rz. 51).
  • LG Darmstadt, 18.09.2019 - 11 O 89/18

    Muss der Mieter einen versicherten Brandschaden ersetzen?

    Diese Grundsätze sind gleichermaßen anwendbar, wenn der ausgleichpflichtige Gebäudeversicherer Zahlung vom ausgleichpflichtigen Haftpflichtversicherer verlangt (vgl. OLG Koblenz, NJOZ 2009, 3968; OLG Sachsen-Anhalt, Urteil vom 19.2.2016, - 19.2.2015).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht