Rechtsprechung
   OLG München, 04.03.2019 - 1 Ws 145/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,15350
OLG München, 04.03.2019 - 1 Ws 145/19 (https://dejure.org/2019,15350)
OLG München, Entscheidung vom 04.03.2019 - 1 Ws 145/19 (https://dejure.org/2019,15350)
OLG München, Entscheidung vom 04. März 2019 - 1 Ws 145/19 (https://dejure.org/2019,15350)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,15350) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    GG Art. 2 Abs. 2, Art. 19 Abs. 4, Art. 20 Abs. 3; BayMRVG Art. 6 Abs. 3, Abs. 4, Abs. 5 u. Abs. 6; StGB § 63
    Voraussetzungen für die gerichtliche Genehmigung einer Zwangsbehandlung

  • Wolters Kluwer

    Maßregelvollstreckung; Zwangsbehandlung; Verfahrensfehler; Anhörung; Einsichtsunfähigkeit

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Voraussetzungen der gerichtlichen Genehmigung einer Zwangsbehandlung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Jena, 29.07.2020 - 1 Ws 236/20
    An dieser ständigen Senatsrechtsprechung (zuletzt Beschluss v. 03.05.2019, 1 Ws 145/19), die von der Mehrzahl der Oberlandesgerichte geteilt wird (zuletzt Hanseatisches Oberlandesgericht in Bremen, Beschluss vom 07.01.2019, 1 Ws 116/18, mit umfassender Darstellung des Streitstandes, bei juris; Meyer-Goßner/Schmitt, StPO, 63. Aufl., § 28 Rdnr. 6a; KK-Scheuten, StPO, 8. Aufl., § 28 Rdnr. 5 m. w. N.), ist auch vor dem Hintergrund der Beschwerdebegründung festzuhalten.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht