Rechtsprechung
   OLG München, 04.12.2019 - 3 U 4570/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,46644
OLG München, 04.12.2019 - 3 U 4570/19 (https://dejure.org/2019,46644)
OLG München, Entscheidung vom 04.12.2019 - 3 U 4570/19 (https://dejure.org/2019,46644)
OLG München, Entscheidung vom 04. Dezember 2019 - 3 U 4570/19 (https://dejure.org/2019,46644)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,46644) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    VO (EG) 715/2007 Art. 5 Abs. 2 S. 1; RL 2007/46/EG Art. 18, Art.8 Abs. 1, Art.26 Abs. 1; EG-FGV § 6, § 27; BGB § 434 Abs. 1; StGB § 14; EG-FVG § 6, § 27 Abs. 1; RL 2007/46/EG Art. 1
    Abgasskandal

  • rewis.io

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG München, 08.03.2021 - 27 U 6070/20

    Schadensersatzanspruch, Marke, Bescheid, Berufungsverfahren, Haftung, Fahrzeug,

    Dieser scheitert neben der fehlenden schlüssigen Darlegung eines Verstoßes einschließlich des erforderlichen subjektiven Tatbestands bereits am Schutzcharakter der §§ 6 Abs. 1, 27 Abs. 1 EG-FGV (BGH, Urteil vom 25.05.2020 - VI ZR 252/19 -, juris, Rn. 73 ff; OLG Celle, Urteil vom 29.01.2020 - 7 U 575/18 -, juris; OLG Stuttgart, Urteil vom 23.01.2020 - 13 U 244/18 -, juris; OLG Braunschweig, Urteil vom 20.06.2019 - 7 U 185/18 -, juris; OLG München, Urteil vom 04.12.2019 - 3 U 4570/19 -, juris).
  • OLG München, 02.09.2020 - 27 U 1998/20

    Kaufvertrag, Schadensersatzanspruch, Berufung, Marke, Pflichtverletzung,

    Dieser scheitert neben der fehlenden schlüssigen Darlegung eines Verstoßes einschließlich des erforderlichen subjektiven Tatbestands bereits am Schutzcharakter der §§ 6 Abs. 1, 27 Abs. 1 EG-FGV (BGH, Urteil vom 25.05.2020 - VI ZR 252/19 -, juris, Rn. 73 ff; OLG Celle, Urteil vom 29.01.2020 - 7 U 575/18 -, juris; OLG Stuttgart, Urteil vom 23.01.2020 - 13 U 244/18 -, juris; OLG Braunschweig, Urteil vom 20.06.2019 - 7 U 185/18 -, juris; OLG München, Urteil vom 04.12.2019 - 3 U 4570/19 -, juris).
  • KG, 03.11.2020 - 9 U 1033/20
    Sofern Fahrzeugbesitzer unter Erwägungsgrund (18) angesprochen werden, geht es um deren Sicherheit, nicht um deren Vermögen (OLG Braunschweig, Urteil vom 19. Februar 2019 - 7 U 134/17 - juris Rn. 143 ff.; OLG München, Urteil vom 4. Dezember 2019 - 3 U 4570/19 - juris Rn. 54 ff. und Beschluss vom 25. August 2020 - 1 U 3827/20 - n.v. S. 4; OLG Oldenburg, Beschluss vom 13. August 2020 - 6 U 4/20 - n.v. S. 6; LG Offenburg, Urteil vom 19. Mai 2020 - 2 O 275/19 - juris Rn. 28; vgl. auch BGH, Urteil vom 25. Mai 2020 - VI ZR 252/19 - juris Rn. 74 ff.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht