Rechtsprechung
   OLG München, 09.01.2008 - 20 U 3478/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,25967
OLG München, 09.01.2008 - 20 U 3478/07 (https://dejure.org/2008,25967)
OLG München, Entscheidung vom 09.01.2008 - 20 U 3478/07 (https://dejure.org/2008,25967)
OLG München, Entscheidung vom 09. Januar 2008 - 20 U 3478/07 (https://dejure.org/2008,25967)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,25967) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Ankaufsrecht an Miteigentum: Ankaufsrecht als bedingter Kaufvertrag; Befangenheit eines Schiedsgutachters

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Vorliegen eines Anspruchs auf die Abgabe der zur Herbeiführung einer Rechtsänderung erforderlichen Willenserklärungen bzgl. der Eintragung eines Miteigentumsanteils, eines erbengemeinschaftlichen Dauerwohnrechts und der Löschung zweier Vormerkungen; Qualifikation nur von ...

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    BGB § 317
    Voraussetzungen und Rechtsfolgen der Befangenheit eines Schiedsgutachters

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Schiedsgutachter kann nicht wegen Befangenheit abgelehnt werden!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Ein Schiedsgutachter kann nicht wegen Befangenheit abgelehnt werden! (IBR 2008, 301)

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Zusammenfassung von "Anmerkung zum Urteil des OLG München vom 09.01.2008, Az.: 20 U 3478/07 (Voraussetzungen und Rechtsfolgen der Befangenheit eines Schiedsgutachters)" von RA Andreas Ingendoh, LL.M., FABauR und RA Marc Röbke, original erschienen in: ZfIR 2008, 731 - 733.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2008, 881
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht