Rechtsprechung
   OLG München, 12.04.2018 - 29 U 2138/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,16703
OLG München, 12.04.2018 - 29 U 2138/17 (https://dejure.org/2018,16703)
OLG München, Entscheidung vom 12.04.2018 - 29 U 2138/17 (https://dejure.org/2018,16703)
OLG München, Entscheidung vom 12. April 2018 - 29 U 2138/17 (https://dejure.org/2018,16703)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,16703) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • BAYERN | RECHT

    UKlaG § 1, § 4; BGB § 276 Abs. 3, § 288 Abs. 1 S. 2, § 305c Abs. 2, § 307 Abs. 2 Nr. 2, § 309 Nr. 7; ZPO § 91 Abs. 1 S. 1, § 543 Abs. 2 S. 1 Nr. 2, § 708 Nr. 10, § 713
    Unterlassungsanspruch nach dem Unterlassungsklagengesetz

  • damm-legal.de

    Zur Unwirksamkeit von Haftungsausschlüssen eines Internet-Reiseportals

  • Wolters Kluwer
  • online-und-recht.de

    Sonnenklar.tv kann weitgehende Haftung nicht ausschließen

  • kanzlei.biz

    Umfassender Haftungsausschluss eines Reiseportals unzulässig

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 309 Nr. 7
    Wirksamkeit von Haftungsausschlüssen in den AGB eines Reisevermittlers

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zivilrecht: Haftungsbeschränkungen in Reisevermittlungs-AGB

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Zur Unwirksamkeit von Haftungsausschlüssen eines Internet-Reiseportals

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Betreiber eines Online-Reiseportals darf Haftung für Reiseangaben auf Website und Zustandekommen des Vertrags nicht umfassend ausschließen

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Unzulässige Haftungsausschlüsse auf einem Reiseportal

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Reisevermittler darf Hauptleistungspflichten nicht per AGB ausschließen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Online-Reiservermittler darf Haftung für Zustandekommen des Reisevertrags nicht generell ausschließen - Sorgfaltspflichten des Vermittlers gelten auch über Buchung und deren Abwicklung hinaus

Sonstiges

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MMR 2019, 704
  • K&R 2018, 645
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht