Rechtsprechung
   OLG München, 12.10.2004 - 9 U 2662/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,6022
OLG München, 12.10.2004 - 9 U 2662/04 (https://dejure.org/2004,6022)
OLG München, Entscheidung vom 12.10.2004 - 9 U 2662/04 (https://dejure.org/2004,6022)
OLG München, Entscheidung vom 12. Januar 2004 - 9 U 2662/04 (https://dejure.org/2004,6022)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,6022) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 428 § 823 Abs. 2; GSB § 1 § 5
    Persönliche Haftung des GmbH-Geschäftsführers nach dem Gesetz zur Sicherung von Bauforderungen

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Zweckentfremdung von Baugeld: Wie hoch ist der Schaden?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Restwerklohnforderungen gegen eine insolvente Baugesellschaft; Einstufung der Beachtlichkeit von gerügten Mängeln der Leistung; Unbestimmtheit einer Forderungsabtretung durch einen Konkursverwalter

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Zweckentfremdung von Baugeld: Wie hoch ist der Schaden? (IBR 2005, 257)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2005, 390
  • BauR 2005, 1218 (Ls.)
  • BauR 2005, 884
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG München I, 22.10.2009 - 2 O 14141/07

    Verwendung von Baugeld

    Zum Schaden gehört nicht nur der im Verfahren 24 O 16242/02 rechtskräftig festgestellte Werklohnanspruch des Klägers, sondern auch die ihm zu erstattenden Kosten der Rechtsverfolgung (so auch Urteil des OLG München vom 12.Oktober 2004, Az. 9 U 2662/04, Rz 20 und 21).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht