Rechtsprechung
   OLG München, 27.03.2003 - 29 U 4292/00   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2003,2121
OLG München, 27.03.2003 - 29 U 4292/00 (https://dejure.org/2003,2121)
OLG München, Entscheidung vom 27.03.2003 - 29 U 4292/00 (https://dejure.org/2003,2121)
OLG München, Entscheidung vom 27. März 2003 - 29 U 4292/00 (https://dejure.org/2003,2121)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,2121) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Kein Wettbewerbsverstoß eines Verlages durch Veröffentlichung von Anwaltsranglisten ("JUVE Handbuch")

  • debier datenbank(Leitsatz frei, Volltext 2,50 €)

    Juve-Handbuch / Juve - Handbuch

    Art. 10 EMRK

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 1; UWG § 2; UWG § 3
    Wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsanspruch im Zusammenhang mit Rangfolgetabellen (Ranking-Listen) von Anwaltskanzleien

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Vergleichende Werbung i.S.d. § 2 Abs. 1 Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG); Rangfolgetabellen in Handbuch über wirtschaftsrechtlich orientierte Anwaltskanzleien ; Verlag als Mitbewerber der Anwaltskanzleien; Gefährdung des Leistungswettbewerbs durch sittenwidriges Verhalten; Einschränkung der Meinungsfreiheit des Verlags ; Offenlegung der Bewertungsgrundlagen und -kriterien

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de (Leitsatz)

    UWG § 1 § 2 Abs. 1
    Wettbewerbswidrigkeit der Veröffentlichung von Rangfolgetabellen wirtschaftlich orientierter Rechtsanwaltskanzleien durch einen Verlag

Besprechungen u.ä.

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    UWG §§ 1, 2; RL 97/55/EG Art. 2 a
    Kein Wettbewerbsverstoß eines Verlages durch Veröffentlichung von Anwaltsranglisten ("JUVE Handbuch")

Papierfundstellen

  • NJW 2003, 1534
  • NJW 2006, 2800 (Ls.)
  • ZIP 2003, 777
  • GRUR 2003, 719



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • BGH, 09.02.2006 - I ZR 124/03

    Rechtsanwalts-Ranglisten

    Das Berufungsgericht hat die Berufung daraufhin zurückgewiesen (OLG München GRUR 2003, 719 = NJW 2003, 1534).
  • OLG München, 27.03.2003 - 29 U 4566/01

    Wettbewerbsrechtliche Relevanz von Rangfolgetabellen - hier: deutsche

    Folglich ist eine eigene Bewertung von Anwaltskanzleien wie im JUVE-Handbuch (siehe das Urteil des Senats vom heutigen Tage - 29 U 4292/00 im Anschluss an die Entscheidung des BVerfG vom 7.11.2002 aaO) nicht zu beanstanden, wenn der Verkehr hinreichend über die Bewertungsgrundlagen und die Bewertungskriterien informiert wird und folglich die vorgenommene Bewertung hinreichend werten und gewichten kann.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht