Rechtsprechung
   OLG München, 25.02.2011 - 34 Wx 13/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,21606
OLG München, 25.02.2011 - 34 Wx 13/11 (https://dejure.org/2011,21606)
OLG München, Entscheidung vom 25.02.2011 - 34 Wx 13/11 (https://dejure.org/2011,21606)
OLG München, Entscheidung vom 25. Februar 2011 - 34 Wx 13/11 (https://dejure.org/2011,21606)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,21606) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Grundbuchsache: Geschäftswert von Grundbesitz

  • notar-drkotz.de

    Grundbuchsache - Geschäftswert von Grundbesitz

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    KostO § 19 Abs. 2
    Anforderungen an die Bewertung von Grundbesitz im Grundbuchverfahren; Verwertbarkeit eines im Zwangsversteigerungsverfahren erstellten Wertgutachtens

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Verwertbarkeit eines im Zwangsversteigerungsverfahren erstellten Wertgutachtens für die Bewertung von Grundbesitz im Grundbuchverfahren

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2011, 687
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG München, 17.06.2015 - 34 Wx 61/15

    (Hier zulässige) Ermittlung des Grundstückswerts (§ 19 KostO) einer gewerblichen

    b) Anerkannt ist vielmehr, dass auch Wertfestsetzungen nach § 74a Abs. 5 ZVG - als amtlich bekannte Tatsache für einen höheren als den Einheitswert - verwendbar sind (Senat vom 25.2.2011, 34 Wx 13/11 = MDR 2011, 687; Hartmann Kostengesetze 40. Aufl. § 19 KostO Rn. 21; Bengel/Tiedtke in Korintenberg/Lappe/Bengel/Reimann KostO 18. Aufl. § 19 Rn. 21; Rohs in Rohs/Wedewer KostO Stand August 2005 § 19 Rn. 45).
  • OLG München, 27.02.2012 - 34 Wx 449/11

    Geschäftswertfestsetzung für eine Eigentumsumschreibung im Grundbuchverfahren:

    Vielmehr ist der Einheitswert nur Ausgangspunkt der Wertermittlung, die zum Ziel hat, sich dem gemeinen Wert zu nähern (zu allem Hartmann Kostengesetze 42. Aufl. § 19 KostO Rn. 5; auch Senat vom 25.2.2011 = MDR 2011, 687).
  • OLG Bamberg, 11.01.2012 - 6 W 36/11

    Geschäftswertfestsetzung: Bestimmung des Werts landwirtschaftlich genutzter

    Vielmehr enthält § 19 Abs. 2 KostO den Ausgangspunkt der Wertermittlung mit dem Ziel, sich dem Verkehrswert zu nähern (vgl. z.B. OLG München, Beschluss vom 25.02.2011 - 34 Wx 13/11 - juris Rn. 6; Hartmann, Kostengesetze, 40. Aufl. 2011, § 19 KostO Rn. 5).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht