Rechtsprechung
   OLG München, 25.09.2015 - 34 Wx 121/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,26679
OLG München, 25.09.2015 - 34 Wx 121/15 (https://dejure.org/2015,26679)
OLG München, Entscheidung vom 25.09.2015 - 34 Wx 121/15 (https://dejure.org/2015,26679)
OLG München, Entscheidung vom 25. September 2015 - 34 Wx 121/15 (https://dejure.org/2015,26679)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,26679) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de
  • Deutsches Notarinstitut

    BGB §§ 1094, 1097; GBO §§ 19, 22
    Keine grundbuchliche Löschung eines Vorkaufsrechts ohne Bewilligung des Berechtigten bei Anhaltspunkten für Umgehungsgeschäft

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Löschung eines Vorkaufsrechts im Grundbuch bei nicht auszuschließender Umgehung

  • rewis.io

    Anforderungen an Unrichtigkeitsnachweis bei Umgehungsverdacht

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    § 1094 BGB; § 1097 BGB; § 19 GBO; § 22 GBO
    Löschung eines Vorkaufsrechts im Grundbuch bei nicht auszuschließender Umgehung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Wie wird die Unrichtigkeit bei eingetragenem Vorkaufsrecht nachgewiesen?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2016, 340
  • DNotZ 2016, 385
  • BauR 2016, 313
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • OLG München, 28.05.2018 - 34 Wx 251/16

    Grundbuchberichtigung: Auslegung einer während der Beurkundung vorgenommenen

    Nur ganz entfernte oder bloß theoretische Möglichkeiten brauchen nicht widerlegt zu werden (Senat vom 25.9.2015, 34 Wx 121/15 = DNotZ 2016, 385; BayObLGZ 1988, 102; BayObLGZ 1995, 413/416; Schäfer in Bauer/Schaub § 22 Rn. 171).
  • OLG München, 15.03.2016 - 34 Wx 3/16

    Unzulässige Belastung mit mehreren gleichrangigen Vorkaufsrechten ohne

    Denn der Nachweis der Grundbuchunrichtigkeit muss dann nicht geführt werden, wenn sich die materielle Unrichtigkeit des Grundbuchs (§ 894 BGB) aus der Eintragung im Grundbuch selbst - einschließlich zulässiger Bezugnahmen (vgl. § 874 BGB) - ergibt (Senat vom 25.9.2015, 34 Wx 121/15, juris; Demharter § 22 Rn. 37; Hügel/Holzer § 22 Rn. 59 und 61).
  • LG Hamburg, 28.06.2017 - 318 S 9/16

    Begründetheit der Anfechtungsklage gegen einen Negativbeschluss, Anspruch des

    Ob in rechtlicher Hinsicht etwas anderes gilt, wenn die Teilungserklärung für die betroffenen Räume die Zweckbestimmung "Kellerraum" enthält (vgl. dazu OLG München, Beschluss vom 22.12.2005 - 34 Wx 121/15, NZM 2006, 871), bedarf keiner Entscheidung.
  • OLG Nürnberg, 09.11.2017 - 15 W 1859/17

    Voraussetzung für den Erlass einer Zwischenverfügung

    Dabei macht es keinen Unterschied, ob die Eintragungsbewilligung eine Rechtsänderung oder eine Grundbuchberichtigung herbeiführen soll (BayObLG, Beschluss vom 21.07.2004 - 2Z BR 134/04, juris Rn. 13; a. A.: OLG Zweibrücken, Beschluss vom 03.07.2013 - 3 W 32/13, juris Rn. 8; OLG Hamm, Beschluss vom 15.03.2007 - 15 W 404/06, juris Rn. 14; a. A. im Ergebnis wohl auch: OLG München, Beschluss vom 25.09.2015 - 34 Wx 121/15; wie hier aber u. a.: OLG München, Beschluss vom 26.09.2012 - 34 Wx 30/12, juris Rn. 15; Beschluss vom 18.11.2011 - 34 Wx 425/11, juris Rn. 11).
  • OLG Nürnberg, 24.10.2017 - 15 W 1591/17

    Eintritt der Nacherbfolge

    Wenn sich die materielle Unrichtigkeit bereits aus dem Grundbuch ergibt, ist ein darüber hinausgehender Nachweis nicht erforderlich (OLG München, Beschluss vom 25.09.2015 - 34 Wx 121/15, Rn. 33; BayObLG, Beschluss vom 08.03.1990 - BReg 2 Z 9/90, abgedruckt in NJW-RR 1990, 722; Böttcher in: Meikel, GBO, 11. Aufl., § 22 Rn. 116 a.E.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht