Rechtsprechung
   OLG München, 27.02.2015 - 34 Wx 8/15   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Bildet ein fließendes Gewässer kein selbstständiges Grundstück, kommt dessen Buchung auf dem Grundbuchblatt des Ufergrundstücks nicht in Betracht.

  • BAYERN | RECHT

    GBO § 3 Abs. 1 und 2, §§ 116 ff. BayWG Art. 6
    Keine Buchung eines Anliegergewässers auf Grundbuchblatt

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Fließende Gewässer nicht als Teile von Ufergrundstücken eintragungsfähig

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • Jurion

    Eintragungsfähigkeit eines fließenden Gewässers im Grundbuch

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Eintragungsfähigkeit eines fließenden Gewässers im Grundbuch

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2015, 917
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht