Rechtsprechung
   OLG München, 31.07.2018 - 28 U 3161/16 Bau   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,26828
OLG München, 31.07.2018 - 28 U 3161/16 Bau (https://dejure.org/2018,26828)
OLG München, Entscheidung vom 31.07.2018 - 28 U 3161/16 Bau (https://dejure.org/2018,26828)
OLG München, Entscheidung vom 31. Juli 2018 - 28 U 3161/16 Bau (https://dejure.org/2018,26828)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,26828) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    BGB § 204, § 254, § 288 Abs. 1, § 291, § 305 Abs. 2, § 634 Nr. 2, § 637 Abs. 1 u. Abs. 3, § 640 Abs. 1 S. 3; ZPO § 4 Abs. 1§ 139, § 264 Nr. 1 u. 3, § 531 Abs. 2; WEG § 21 Ziff. 8, § 27 Abs. 1 Nr. 2
    Bedenkenhinweispflicht beim BGB-Werkvertrag; Entbehrlichkeit des Nacherfüllungsverlangens bei Bestreiten des Mangels; Darlegung der Höhe des Vorschussanspruchs

  • IWW

    BGB § 254 Abs. 1, § 281 Abs. 2, § 305 Abs. 2, § 634 Nr. 2, § 637 Abs. 1, Abs. 3; ZPO § 264 Nr. 3; WEG § 27 Abs. 1 Nr. 2
    BGB, ZPO, WEG

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • rewis.io

    Bedenkenhinweispflicht beim BGB-Werkvertrag; Entbehrlichkeit des Nacherfüllungsverlangens bei Bestreiten des Mangels; Darlegung der Höhe des Vorschussanspruchs

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Mängelbeseitigung; Kostenvorschuss; Einbeziehung der VOB/B ; Bedenkenhinweis; Eigentümergemeinschaft; Nacherfüllungsverlangen; endgültige Erfüllungsverweigerung; Mitverschulden; Fassadensanierung; Schätzung

  • rechtsportal.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Sanierung einer Sichtbetonfassade erfordert Instandsetzungsplanung!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • baurecht-architektenrecht.info (Kurzinformation)

    Auftragnehmer muss privatem Auftraggeber Text der VOB/B aushändigen!

  • ecovis.com (Kurzinformation)

    Fachunternehmer muss auf erforderliche Planung hinweisen!

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Fachfirma muss auf fehlende Planung hinweisen! (IBR 2018, 614)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZM 2019, 146
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Frankfurt, 13.03.2019 - 12 U 37/18

    Auskunftsanspruch zur Konkretisierung der Höhe des Ausgleichsanspruchs nach § 89b

    Hierbei handelt es sich nicht um eine nach § 533 ZPO zu behandelnde Klageänderung oder um neues Angriffsvorbringen, welches nach § 531 Abs. 2 ZPO zu beurteilen wäre, sondern um eine auch in der Berufung noch zulässige bloße Ergänzung der tatsächlichen Anführungen gemäß § 264 Nr. 1 ZPO (vgl. auch OLG München, Urteil vom 31. Juli 2018 - 28 U 3161/16,, juris Rn. 248).
  • OLG Saarbrücken, 30.07.2020 - 4 U 11/14

    Fertighaushersteller muss zum Schallschutzniveau beraten!

    Der Besteller kann die Kosten aber auch laienhaft schätzen (vgl. BGH, BeckRS 2010, 26186; OLG Düsseldorf, NZBau 2017, 280 , juris Rdn. 62; OLG Hamburg, NJW-RR 2019, 336 , juris Rdn. 104; OLG München, BeckRS 2018, 23495, juris Rdn. 284; MünchKomm( BGB )-Busche, aaO., § 637 BGB , Rdn. 21).
  • OLG Schleswig, 08.07.2022 - 1 U 97/21

    Mithaftung eines Bauherrn für Baumängel

    Zum Teil wird in einem solchen Fall eine Mithaftung des Bauherrn nur in geringem Umfang angenommen (OLG München, Urteil vom 31.07.2018, 28 U 3161/16, Rn. 443, 450).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht