Rechtsprechung
   OLG Nürnberg, 15.02.2011 - 14 U 691/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,17295
OLG Nürnberg, 15.02.2011 - 14 U 691/09 (https://dejure.org/2011,17295)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 15.02.2011 - 14 U 691/09 (https://dejure.org/2011,17295)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 15. Februar 2011 - 14 U 691/09 (https://dejure.org/2011,17295)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,17295) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Zwangsverwaltung: Zulässigkeit einer auf mehrere selbstständige prozessuale Ansprüche gestützten Teilklage nach einem Brandschaden in einer Diskothek; Eigenhaftung des Institutsverwalters einer Sparkasse wegen Nichtabschlusses einer angemessenen Gebäudeversicherung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zulässigkeit einer Teilklage hinsichtlich eines Brandschadens; Haftung des Instituts i.S.v. § 150a Abs. 1 Zwangsversteigerungsgesetz (ZVG) bei Bestellung eines Mitarbeiters als Zwangsverwalter

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zulässigkeit einer Teilklage hinsichtlich eines Brandschadens; Haftung des Instituts i.S. von § 150a Abs. 1 ZVG bei Bestellung eines Mitarbeiters als Zwangsverwalter

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZI 2011, 422
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Saarbrücken, 04.06.2013 - 5 W 43/13

    Schmelzwasserschaden ist nicht von Hausratsversicherung gedeckt!

    Im vorliegenden Fall dürften die im Einzelnen als beschädigt behaupteten, einer Hausratsversicherung unterfallenden Gegenstände der letztgenannten Konstellation zuordnen sein (vgl. - zu Einzelschäden an Inventar und Gebäude innerhalb eines einheitlichen Schadenersatzanspruchs - OLG Nürnberg, Urt. v. 15.2.2011 - 14 U 691/09; siehe auch BGH, Urt. v. 22.5.1984 - VI ZR 228/82 - VersR 1984, 782).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht