Rechtsprechung
   OLG Naumburg, 20.10.2014 - 12 U 79/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,45704
OLG Naumburg, 20.10.2014 - 12 U 79/14 (https://dejure.org/2014,45704)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 20.10.2014 - 12 U 79/14 (https://dejure.org/2014,45704)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 20. Januar 2014 - 12 U 79/14 (https://dejure.org/2014,45704)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,45704) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Rechtsprechungsdatenbank Sachsen-Anhalt

    § 254 Abs 1 BGB, § 8 Abs 1 SGB 7, § 108 Abs 2 SGB 7, § 110 Abs 1 SGB 7, § 112 Abs 2 SGB 7
    Regressanspruch einer Berufsgenossenschaft: Grob fahrlässige Verursachung eines Kfz-Unfalls durch einen alkoholisierten Arbeitnehmer ohne Fahrerlaubnis auf dem Betriebsweg; Bindungswirkung eines Bescheids über das Haftungsprivileg bei Arbeitsunfall; Pflicht des ...

  • ra-skwar.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anerkennung eines Verkehrsunfalls als Arbeitsunfall durch den Träger der gesetzlichen Unfallversicherung; Bindung des regresspflichtigen Arbeitskollegen und der Kfz-Haftpflichtversicherung durch Beteiligung am Verfahren

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Regresspflicht nach Verkehrsunfall als Arbeitsunfall durch Träger der gesetzlichen Unfallversicherung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Naumburg, 16.02.2015 - 12 U 167/14

    Haftungsprivileg des Arbeitgebers: Verkehrsunfall auf der gemeinsamen Heimfahrt

    Dieses Ergebnis stimmt auch mit der Rechtsprechung des Senats zur Einordnung vergleichbarer Unfälle von Arbeitnehmern bei der Rückkehr von auswärtigen Tätigkeiten überein (z. B. Urteil vom 20. Oktober 2014, Gesch.Nr.: 12 U 79/14).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht