Rechtsprechung
   OLG Naumburg, 20.12.1999 - 11 Wx 15/99   

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Behebung zivilrechtlicher Mängel bei derÜberführung der Grundstücke in Volkseigentum nach Bestimmungen des Vermögensgesetzes; Beachtbarkeit eines Fehlers bei der Überführung eines Grundstücks in Volkseigentum ; Möglichkeit einer Grundbuchberichtigung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • nomos.de PDF, S. 50 (Zusammenfassung und Entscheidungsanmerkung)

    Art. 237 § 1 Abs. 1 u. 3, § 2 Abs. 2 EGBGB; §§ 19, 22, 29 GB; § 1 Abs. 2 VermG
    Erbrecht/Grundbucheintragung »Eigentum des Volkes«/Aufhebung der Entscheidung des Staatlichen Notariats/Erbschein/Grundbuchberichtigung/Bestandsschutz

  • Thüringer Oberlandesgericht (Leitsatz)

    Beweiskraft einer Erbscheinsaufhebung

Besprechungen u.ä.

  • nomos.de PDF, S. 50 (Zusammenfassung und Entscheidungsanmerkung)

    Art. 237 § 1 Abs. 1 u. 3, § 2 Abs. 2 EGBGB; §§ 19, 22, 29 GB; § 1 Abs. 2 VermG
    Erbrecht/Grundbucheintragung »Eigentum des Volkes«/Aufhebung der Entscheidung des Staatlichen Notariats/Erbschein/Grundbuchberichtigung/Bestandsschutz

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FGPrax 2000, 90
  • NJ 2000, 381



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • LG Hamburg, 07.06.2010 - 318 T 12/08

    Haftung des WEG-Verwalters für Informationspflichtverletzung

    Verpflichtung des Verwalters ist es nach § 27 Abs. 1 Nr. 2 WEG, die erforderlichen Maßnahmen festzustellen, die Wohnungseigentümer zu unterrichten und eine Entscheidung der Eigentümer herbeizuführen (OLG Düsseldorf, 3 Wx 61/97 v. 30.07.1997; BayObLG, 2 ZBR 122/00 vom 01.02.2001; OLG München, 34 Wx 156/05 vom 15.05.2006; OLG Karlsruhe 11 Wx 15/99 vom 14.01.2000).
  • LG Hamburg, 17.04.2009 - 318 T 12/08

    Haftung des Wohnungseigentumsverwalters: Hinweispflichten bei Schäden durch

    Verpflichtung des Verwalters ist es nach § 27 Abs. 1 Nr. 2 WEG, die erforderlichen Maßnahmen festzustellen, die Wohnungseigentümer zu unterrichten und eine Entscheidung der Eigentümer herbeizuführen (OLG Düsseldorf, 3 Wx 61/97 v. 30.07.1997; BayObLG, 2 ZBR 122/00 vom 01.02.2001; OLG München, 34 Wx 156/05 vom 15.05.2006; OLG Karlsruhe 11 Wx 15/99 vom 14.01.2000).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht