Rechtsprechung
   OLG Oldenburg, 06.04.2018 - 13 U 70/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,16834
OLG Oldenburg, 06.04.2018 - 13 U 70/17 (https://dejure.org/2018,16834)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 06.04.2018 - 13 U 70/17 (https://dejure.org/2018,16834)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 06. April 2018 - 13 U 70/17 (https://dejure.org/2018,16834)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,16834) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • JurPC

    Geldentschädigung bei Veröffentlichung von Nacktbildern im Internet

  • aufrecht.de

    Geldentschädigung für die Veröffentlichung von Nacktbildern

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (10)

  • niedersachsen.de (Pressemitteilung)

    Weiterverbreitung von Nacktfotos - Geldentschädigung

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Ehemalige Freundin leitet Nacktfotos per WhatsApp weiter - Geldentschädigung

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Weiterverbreitung von durch das Opfer selbst eingestelltem Nacktfoto über Whatsapp führt zu Schmerzensgeld

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    500 EURO Geldentschädigung wegen ungenehmigter Verbreitung per WhatsApp übersandter intimer Fotos durch Ex-Freund an Bekannten

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Weiterverbreitung von Nacktfotos - Geldentschädigung

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Urheberrecht - Weiterverbreitung von Nacktfotos - Geldentschädigung

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Weiterverbreitung von Nacktfotos - Geldentschädigung

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Freundin verbreitet Nacktfotos weiter - Die Abgebildete erhält nur eine kleine Entschädigung, weil sie die Bilder selbst per Whatsapp verschickt hatte

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Per WhatsApp erhaltene Nacktfotos eines anderen dürfen nur mit Einwilligung der abgebildeten Person weitergeleitet werden

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Geldentschädigungsanspruch bei Weiterverbreitung von Nacktfotos - Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MMR 2018, 704
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht